Einreichungen bis 12. Dezember 2017

Von 9. April – 6. Mai 2018 findet die erste VPH Online-Tagung zum Thema Hochschule digital.innovativ | #digiPH statt. Zwei hochkarätige Keynotes, eine Reihe an eLectures und Online-Seminaren zielen speziell darauf ab, den digitalen Kompetenzerwerb von Personen zu unterstützen, die an tertiären Bildungseinrichtungen tätig sind. Hochschulen sind gefordert, sich den Herausforderungen der Digitalisierung zu stellen, aber auch, diese optimal für ihre Zwecke zu nutzen. Das heißt, dass Hochschulangehörige digitale Kompetenzen erwerben und laufend aktuell halten müssen, um unter diesen geänderten Bedingungen reüssieren zu können. Zu folgenden Themenbereichen (in Anlehnung an das Modell von Eichhorn et al. 2017) nehmen wir Ihre Einreichungen zu eLectures gerne entgegen:

  • Digitale Identität und Karriereplanung (Bsp.: Social Media und Self marketing, Wissensmanagement)
  • Digitale Wissenschaft (Bsp.: Publizieren, Open Access, Wissenskommunikation)
  • Digital informieren und recherchieren (Bsp.: Literaturverwaltung, Urheber- und Datenschutz, Suchinstrumente)
  • Digitales Lernen und Lehren (Bsp.: Didaktik und Medieneinsatz, Materialienproduktion, ePortfolio )
  • Digital kommunizieren und kooperieren (Bsp.: Moderation in Online-Kursen, Online-Communities, Open Access)
  • Digital anwenden (Bsp.: Tools bedienen, Lernplattformen in der Hochschullehre, Social Bookmarking etc.)

Im Anschluss wird ein interaktiver Tagungsband mit Ihren Beiträgen und den Webinaraufzeichnungen publiziert.

Keynotespeaker_innen Auftaktveranstaltung 9. April 18:00

Prof. Dr. Michael Kerres | Ricarda T. D. Reimer


Timeline

8. Nov. – 12. Dez. 2017 Einreichung Thema und Kurzbeschreibung (Abstract)
15. Dez. 2017 Entscheidung über Annahme oder Ablehnung
Bis spät. 5 Tage vor vereinbartem Abhaltungstermin Vereinbarung Testtermin mit CoModeration (fertige Präsentation)
9. April – 6. Mai 2018
Laufzeit Online-Tagung
Abhaltungstermin nach Vereinbarung, unterstützt durch CoModeration
Anschließende Aufzeichnungsveröffentlichung (CC-BY) durch VPH via Youtube-Playliste unter www.virtuelle-ph.at/digiPH
31. Mai 2018 Frist Einreichung wissenschaftlich fundierter, reflektierter Artikel* basierend auf Ihrer eLecture
*Voraussichtlich 3-5 Seiten. Nähere Informationen folgen bei Annahme Ihres Beitrags im Dezember.
30. Juni 2018 Sichtung der Artikel, Feedback
Sommer/Herbst 2018 Einreichung der überarbeiteten Version für abschließende Publikation, genaue Fristen werden noch bekanntgegeben!

 

So reichen Sie ein

Bis 12. Dezember 2017 via Maske (Login nötig)

Wenn Sie bereits einen VPH-Account haben Noch kein VPH-Account vorhanden?
Einfach einloggen (und ggfs. Einschreibung akzeptieren) und eingeben:
Einreichen zu: Online-Tagung digiPH
Legen Sie sich einen Account an:
https://onlinecampus-profil.virtuelle-ph.at/login/signup.php?
Einfach einloggen, Einschreibung akzeptieren und eingeben:
Einreichen zu: Online-Tagung digiPH


Weiterführende Informationen:

Tagungswebsite:

www.virtuelle-ph.at/digiph

 

Kontakt Organisationsteam:

Mag.a Dr.in Marlene Miglbauer MA
marlene.miglbauer@virtuelle-ph.at

Mag.a Marie Lene Kieberl
lene.kieberl@virtuelle-ph.at

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Einreichungen!

Mag.a Dr.in Marlene Miglbauer MA und Mag.a Marie Lene Kieberl
Organisationsteam Online-Tagung #digiPH