Grundsätzlich sind unsere Fortbildungen im Rahmen der LehrerInnenfortbildung, wie auch z.B. im Rahmen der Nachqualifizierung anrechenbar. Die Dauer unserer Seminare wird nicht in vollen Stunden, sondern in UE angegeben (1UE = 45 Minuten).

Beispielsweise werden für ein Online-Seminar, das über 4 Wochen läuft, auf der Teilnahmebestätigung 40UE ausgewiesen. Ein ECTS-Punkt umfasst 25 (volle) Arbeitsstunden. Die anerkennende Institution könnte Ihre Seminarteilnahme bei 40UE also mit 1,2 EC anrechnen. (1UE = 0,03 ECTS)

1,33 UE (eLectures) entsprechen somit 0,0399 ECTS bzw. 0,088666666666 SSt.

Bitte beachten Sie: Ob dies möglich ist, obliegt aber alleine der anerkennenden Institution; darauf hat die Virtuelle PH keinen Einfluss. Bitte fragen Sie gegebenenfalls dort nach.