Themenschwerpunkt Schulische Öffentlichkeitsarbeit. Logo: Lene Kieberl/Virtuelle PH, cc-by-sa 4.0

SPSOEA_FinalVon 18.05.2016 bis 20.06.2016 fand der VPH Themenschwerpunkt „Schulische Öffentlichkeitsarbeit“ mit einem 3-wöchigen Online-Seminar, einem eWorkshop und einer 14-teiligen eLectures-Reihe statt.
Erfahren Sie im Folgenden mehr dazu, wo Sie die Aufzeichnungen noch bis 28. Juni 2016 nachsehen können (während des Sommers werden die Aufzeichnungen temporär nicht verfügbar sein)!

Schulische Öffentlichkeitsarbeit

Öffentlichkeitsarbeit für Schulen bedeutet heutzutage viel mehr als den Tag der offenen Tür zu bestreiten oder reine Pressearbeit. Schulwebsites, Image-Videos, Social Media Auftritte, Plakate und Flyer sind vielerorts schon längst gang und gäbe. Unterschiedliche Zielgruppen wie Eltern, neue Schüler_innen u.a. sollen durch gezieltes Schul-Marketing und die Positionierung des Schulstandortes über die jeweils passenden Medien angesprochen werden. Im Rahmen des VPH-Themenschwerpunkts „Schulische Öffentlichkeitsarbeit“ verraten Presse-, Web- und Marketing-Expert_innen mit Schulbezug im Rahmen eines Online-Seminars,  einer eLecture Reihe und eines eWorkshops, wie Sie Ihre Schule optimal, professionell und urheberrechtlich korrekt positionieren können.

 

 

Weitere Angebote und interessante Links

Hinweis: Alle unsere eLectures werden aufgezeichnet und stehen nur Besucher_innen der eLecture zur Verfügung, die via PH-Online angemeldet und anwesend waren. Den Link zur Aufzeichnung erhalten diese via Mail nach 1-2 Wochen.

Aufzeichnung_nachsehen_ButtonAusgewählte eLectures zum Nachsehen für alle!

Nur unsere Schwerpunkt-eLectures werden zudem auch für ein breiteres Publikum zum Nachsehen bereitgestellt. Hier gelangen Sie zum Kursbereich der aktuellen Schwerpunkt eLecture-Aufzeichnungen:

www.virtuelle-ph.at/electures-aufzeichnungen

 

Login nötig! Einmalig Einschreibeschlüssel für den Bereich anfordern unter: info@virtuelle-ph.at!

Bitte beachten Sie: die Aufzeichnungen vergangener Schwerpunkte sind nur zum Teil und bei Freigabe durch die Vortragenden weiterhin verfügbar.