Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bildretusche und Effekte mit GIMP für Fortgeschrittene

30. April - 13. Mai

Symbolbild für Veranstaltungskategorie Online Seminar

In einer Gruppe von maximal 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmern lernen Sie unter Anleitung und Moderation einer erfahrenen Trainerin/ eines erfahrenen Trainers Ihr bisheriges Basiswissen in GIMP zu vertiefen.

So lernen Sie in diesem zweiwöchigen Online-Seminar, wie Sie Bildfarben optimieren und bearbeiten, wie Sie feine Details freistellen und mittels Pfaden Grafiken erstellen können. Sie erfahren Interessantes über die Hintergründe und Tricks bei der Bildretusche und wie Sie mit dem Einsatz von verschiedenen Masken täuschend „echte“ Fotomontagen erstellen können. In Zuge dessen werden auch die gesellschaftlichen Konsequenzen der Bildmanipulation innerhalb der Seminargruppe thematisiert.

www.virtuelle-ph.at/online-seminare

Anmerkung: Die Teilnahme an allen im Rahmen des Online-Programms angebotenen Online-Seminaren der Virtuellen PH ist für österreichische Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos. Die Seminarplätze werden nach dem Prinzip first come, first served – also chronologisch nach dem Zeitpunkt Ihrer Seminarbuchung über PH-Online – vergeben. Bis Mittwoch vor Beginn des jeweiligen Online-Seminars können Sie über PH-Online Ihr gebuchtes Online-Seminar selber kostenlos stornieren. Für ein allfälliges Storno zu einem späteren Zeitpunkt wenden Sie sich bitte an: info@virtuelle-ph.at
In diesem Workshop soll das Basiswissen des kostenlosen Bildbearbeitungsprogramm GIMP gefestigt und vertieft werden. Sie lernen verschiedene Möglichkeiten der fortgeschrittenen Bildbearbeitung (Bildretusche, -Montage, Logoerstellung) kennen und diese einzusetzen und erhalten Anregungen für den eigenen Unterricht.
Grundwissen im Umgang mit dem Internet sowie dem Programm GIMP. Bestehende Installation der aktuellen Programmversion auf dem eigenen Computer.

Details

Beginn:
30. April
Ende:
13. Mai
Veranstaltungkategorien:
,

Referent_in

Alexander Neubach