Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

eLecture: Schatztruhe WWW | Ressourcen für den Fremdsprachenunterricht #6: PowerPoint und Pecha Kucha

26. April @ 17:00 - 18:00

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

Zur Anmeldung (PH Online)

Zum virtuellen Lernraum

CoModeration: Elisabeth Eder-Janca

Der Trend beim Präsentieren geht zurzeit wieder zurück zu PowerPoint-Präsentationen, allerdings ohne Übergänge und Effekte. Um nicht das Death by PowerPoint zu erleben, ist es wichtig, Designtricks zu kennen. Als methodischer Ansatz wird die – auf einer PowerPoint basierende – Methode Pecha Kucha vorgestellt und in ihrem didaktischen Potential für den Fremdsprachenunterricht analysiert.

Elke Höfler ist Sprachenlehrerin (Französisch/Italienisch) und zurzeit an der Universität Graz, in den Bereichen Fach- und Mediendidaktik, tätig. Sie lehrt an der Universität Graz, der FH Kärnten und Burgenland und hält immer wieder Fortbildungen an Pädagogischen Hochschulen in Österreich sowie an der Virtuellen PH. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Mediendidaktik, digitale Medien, Fiktionstheorie, Kriminalliteratur, YouTube-Stars, MOOCs, E-Books, audiovisuelle Medien, Spracherwerb und Sprachdidaktik.

In dieser eLecture sollen Bildquellen gezeigt, Designtricks verraten und Beispiele ansprechender PowerPoint-Präsentationen analysiert werden. Dabei wird auch auf die meistverbreiteten Fehler eingegangen. Der methodische Teil des Webinars nimmt die Pecha Kucha-Präsentation mit ihren Potentialen und Unzulänglichkeiten unter die Lupe.

Diese eLecture ist für Sie geeignet, wenn Sie

  • Ihre PowerPoint-Präsentationen aufpeppen wollen.
  • schon immer mal wissen wollten, was ein Pecha Kucha ist.
Technische Voraussetzungen: Grundlegende Computerkenntnisse, gute Internetverbindung; optional: Headset.

So treten Sie der eLecture im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 10 min vor Terminstart folgende Seite auf:

vph.adobeconnect.com/drei/

2. Geben Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen ein und „Betreten Sie den Raum“ mit Klick auf den Button.

3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie werden in Kürze eingelassen.

Wenn Sie noch an keiner eLecture teilgenommen haben, finden Sie alle Infos zum Einstieg unter: www.virtuelle-ph.at/electures/#einstieg

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

Die Teilnehmer/innen

  • analysieren (miss-)lungene PowerPoint-Präsentationen.
  • lernen Bilddatenbanken kennen.
  • lernen das Format Pecha Kucha kennen.
  • lernen unterschiedliche didaktische Settings zum Pecha Kucha kennen.

Details

Datum:
26. April
Zeit:
17:00 - 18:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Elke Höfler