EBmooc focus: der Spezialkurs für Erwachsenenbildung im Online-Raum – jetzt kostenlos anmelden!

CC BY-ND 4.0 CONEDU erwachsenenbildung.at

In vier fokussierten Modulen vermittelt der EBmooc focus alles, was man über Live-Online-Arbeit in der Erwachsenenbildung wissen muss. Dazu gehören Formate, Didaktik, Technologien und Management. Der kostenlose Onlinekurs umfasst ca. 16 Stunden, kann zeitlich flexibel absolviert werden und wird durch ein Zertifikat bescheinigt. Mehr erfahren und gleich anmelden:

Lernideen 23/2021

Europäische Jugendseminare online

©European Union, [2021] - Source: European Parliament.

Die Jugendseminare sind Teil des digitalen Angebots des Europäischen Parlaments für unterschiedliche Gruppen. Ihre Lernenden können mit jungen Menschen aus anderen EU-Ländern zusammenkommen, um sich in einer multikulturellen Gruppe über soziale Herausforderungen auszutauschen!

Lernideen 21/2021

Kostenlose Werbinare von ACP eduWERK rund um digitale Bildung

© ACP eduWERK

Jetzt noch einen Platz sichern bei den drei Online-Trainings von ACP eduWERK! Sie möchten wissen, wie Sie als Lehrkraft Ihr privates iPad am effizientesten im Unterricht einsetzen? Sie fragen sich, warum das iPad bereits in der Volksschule sinnvoll ist? Ihr Kind bekommt ein iPad für den digitalen Unterricht und Sie haben noch offene Fragen rund um dieses Thema? Das ACP eduWERK freut sich auf Ihre Fragen und rege Teilnahme!

Lernideen 20/2021

Wo sind die kreativen Köpfe? EdTech Austria veranstaltet einen Edtech Science Slam!

Foto: Pixabay.com
Lust auf eine Challenge? Gesucht werden kreative Köpfe aus der EdTech-Community für den EdTech Science Slam am 17. Juni 2021 im Rahmen des salz21 Innovationsfestivals. Sie sind nicht sicher, ob Sie das können? Science Slam-Profi Bernhard Weingartner macht Sie in einem kostenfreien Vorbereitungsworkshop bühnenreif. Challenge accepted? Hier mehr erfahren und bewerben:

Lernideen 17/2021

Online-Seminar | Wissenschaftliches Schreiben und Publizieren: Prinzipien und erste Schritte

Photo by Windows on Unsplash | Bearbeitung: Virtuelle PH

Aufgepasst, PH-Lehrende:

Setzen Sie sich im 3-wöchigen Online-Seminar “Wissenschaftliches Schreiben und Publizieren: Prinzipien und erste Schritte” mit verschiedenen Fragen des wissenschaftlichen Arbeitens auseinander. Profitieren Sie von Möglichkeiten zur Diskussion, aber auch zur Umsetzung, beispielsweise in Form von Recherchearbeiten, Zitierübungen und eigenständigen Schreibversuchen. Der Kurs läuft von 10. bis 30. Mai 2021 und die Anmeldung ist nur noch bis 05. Mai möglich!

Lernideen 15/2021

Online-Seminar: Wissensmanagement für Lehrer_innen – Mehr Licht in den (eigenen) Wissensdschungel!

Foto von Linda Eller-Shein von Pexels | Bearbeitung: Virtuelle PH

Heute wollen wir immer mehr WISSEN, WISSEN, WISSEN 💡 Aber wie gehe ich eigentlich mit organisationalem und persönlichem Wissen um? Wie mache ich denn persönliches Wissen auffindbar und gut nutzbar? Im 3-wöchigen Online-Seminar „Wissensmanagement für Lehrer_innen: Mehr Licht in den (eigenen) Wissensdschungel!“ von 03. bis 23. Mai 2021 geht es um praktische Übungen und Tools, wie Wissensquellen genutzt und aufbereitet werden, sodass sie auch der eigenen Unterrichts- und Vermittlungspraxis dienen. Bringen Sie also Licht in Ihren Wissensdschungel und lernen Sie, wie Wissen gemanagt werden kann!
Die Plätze sind begrenzt und Anmeldungen nur noch bis 28. April 2021 möglich.

Lernideen 14/2021

Hochschullehrgang „Digitale Medienbildung in der Primarstufe“ ab Herbst an der PH Wien: Jetzt anmelden!

© Katharina Mittlböck & Caroline Grabensteiner, ZLI PH Wien | Logo © PH Wien

Worum geht’s?

Zielgerichtete Weiter-/Entwicklung von Medienkompetenzen für Volksschullehrer_innen und Kindergartenpädagog_innen.

Start: Oktober 2021 (3 Semester, 20 ECTS Punkte)
Die Info-Veranstaltungen zum Hochschullehrgang finden am 15. April 2021 bzw. 10. Mai 2021, jeweils um 17:00 Uhr (online via Zoom) statt.

Anmeldung bitte mit Terminangabe per E-Mail unter Lehrgang.Medienbildung@phwien.ac.at

Lernideen 13/2021

Machen Sie sich sattelfest im wissenschaftlichen Arbeiten mit dem Online-Seminar “Recherchieren, Dokumentieren, Zitieren”

Wissenschaftliches Arbeiten ist bei Ihnen gerade ein großes Thema? Kennen Sie denn schon das Online-Seminar “Recherchieren, Dokumentieren, Zitieren”?  Im Zeitraum von 12. April bis 02. Mai 2021 beschäftigen Sie sich in diesem Kurs mit der Internetrecherche, der Ordnung, Aufbereitung und Bewertung von Informationen aus dem Internet und den digitalen Möglichkeiten des Zitierens. Neben (vor-)wissenschaftlichen Arbeitstechniken stehen auch Überlegungen zur didaktischen Aufbereitung und dem Einsatz bei der eigenen Forschung im Zentrum. Machen Sie sich also sattelfest im wissenschaftlichen Arbeiten – melden Sie sich bis 07. April 2021 an:  

Lernideen 12/2021

digi.konzept MOOC Start am 12.04. !

Sie fragen sich, wie die zukunftsfähige Schule in einer digitalen Welt ausschauen kann? Welche Bedeutung Digitalisierung für Ihren eigenen Unterricht hat? Was dabei Ihre Rolle als Lehrperson oder Schulleitung ist? Dann ist der digi.konzept MOOC #DKMOOC2021 genau das Richtige für Sie! MOOC steht für Massive Open Online Course – und für Lernen im eigenen Tempo, wann und wo Sie wollen. Dieses Fortbildungsangebot wurde vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung im Rahmen von Digitale Schule – der 8-Punkte-Plan für den digitalen Unterricht – initiiert. Es unterstützt die Initiative Digitales Lernen in Abwicklung durch die OeAD – Agentur für Bildung und Internationalisierung, die zum Ziel hat, ab dem Schuljahr 2021/22 die 5. und einmalig auch die 6. Schulstufen mit digitalen Endgeräten auszustatten. Damit wird die Implementierung des IT-gestützten Unterrichts Realität!

Steigen Sie ab 12.April 2021 in den digi.konzept MOOC ein und machen Sie sich auf den Weg, Visionen einer digitalen Schule Schritt für Schritt zu verwirklichen!

Lernideen 11/2021

Fortbildung zeitlich flexibel, ortsunabhängig und kooperativ? Ja, mit den Online-Seminaren des Frühjahrsprogramms 2021!

Sie wollen sich zeitlich flexibel und bequem vom Sofa aus fortbilden? Und sich dabei im Austausch mit anderen interessierten Kolleg_innen und unter der Moderation von Trainer_innen in ein Kursthema vertiefen? Dann werfen Sie einen Blick auf das Frühjahrsprogramm 2021 der Virtuellen PH. Eine breite Palette an diversesten Themen wartet darauf, von Ihnen entdeckt zu werden! Für PH-Lehrende gibt es ein spezielles Angebot.

Melden Sie sich jetzt für ein oder sogar mehrere Online-Seminare an, denn die Plätze sind begrenzt!

Lernideen 10/2021