Die EDLRIS Ausbildungsmodule starten erfolgreich in die zweite Runde!

NL_Robo Basis Trainer-innen_Herbst 2019

Nach dem erfolgreichen Pilotdurchgang im Frühjahr 2019 und aufgrund der großes Nachfrage, haben die Ausbildungsmodule in den Bereichen Robotik und KI, welche im Zuge des Interreg-Projekts EDLRIS entwickelt wurden, diesen Herbst in überarbeiteter Form erneut stattgefunden. Die Präsenztermine der Blended Learning Veranstaltung wurden bei den einzelnen Projektpartner*innen in Eisenstadt (PH Burgenland), Graz (TU Graz) und Wien (OCG) abgehalten. Das Projektteam ist stolz, dass die Module KI Basis, KI Fortgeschritten und Robotik Basis insgesamt 38 Absolvent*innen hervorgebracht haben.

Train-the-Trainer

Zudem wurden auch bereits die ersten Module für Trainees, Schüler*innen der Sekundarstufe, von einigen unserer zertifizierten Trainer*innen an dessen Institutionen abgehalten. So hat die HAK Deutschlandsberg bis Juli 2019 insgesamt 10 zertifizierte Trainees hervorgebracht, wie auch das Gymnasium Neusiedl am See mit Anfang November stolz auf 24 Absolvent*innen im Modul „KI Basis“ blicken kann. Das EDLRIS-Team freut sich, dass die Trainings so erfolgreich in die Schulen gebracht werden!

Save the Date

In der ersten Februarwoche 2020 veranstaltet das EDLRIS-Team ein komprimiertes Ausbildungsmodul „Robotik Basis für Trainees“ in den Räumen der OCG in Wien. Mehr Infos folgen! Bei Fragen steht das Projektteam der Virtuellen PH/PH Burgenland gerne zur Verfügung:
Sandra Plomer (sandra.plomer@virtuelle-ph.at)
Thomas Winkler (thomas.winkler@virtuelle-ph.at)

VPH Lernideen 18. – 24. November 2019

Start der eLecture Reihe #digigrubi

Logo: Virtuelle PH

In diesem Schuljahr bietet die Virtuelle PH in Kooperation mit der PH Wien ein begleitendes Angebot zur verbindlichen Übung Digitale Grundbildung an. Dieses Angebot besteht u.a. aus einer 10-teiligen eLecture Reihe, welche nächsten Montag, am 4. November 2019 startet und bis ins Sommersemester 2020 reicht. Dabei vermitteln Expert*innen synchron und interaktiv Informationen und Inputs zu einzelnen Themenbereichen der Digitalen Grundbildung. Exemplarische Beispiele bieten Anregungen zur Umsetzung in der Schulpraxis. Schauen Sie vorbei!

VPH Lernideen 04. – 10. November 2019

Digitale Lehr- und Lernmittel mitgestalten

(c) Pixabay_Digital Lehr und Lernmittel

Ab Herbst gibt es für Kinder und Jugendliche vom Kindergarten über die Primar- bis zur Sekundarstufe II sowie für deren Pädagog/innen die Möglichkeit, digitale Lehr- und Lernunterlagen weiterzuentwickeln, mitzugestalten und Feedback zu geben. Die Materialien der 13 neuen Projekte können dazu im Unterricht frei verwendet werden. Ab Herbst werden die Unterlagen in der Eduthek abrufbar sein.

VPH Lernideen 28. Oktober – 03. November 2019

Nationaler Bildungsbericht 2018

Bild: bifie.at

Der Nationale Bildungsbericht 2018 ist online. Dieser wurde durch das bifie unter Mitwirkung von 75 Expert_innen der österreichischen Bildungsforschungslandschaft sowie Autor_innen anderer europäischer Länder mittels Analysen, Daten, Fakten und Problemstellungen für eine evidenzbasierte bildungspolitische Diskussion aufbereitet. Empfehlung: Beitrag 8 im Band 2 „Bildung im Zeitalter der Digitalisierung“.

VPH Lernideen 03. – 07. Juni 2019