NEU: Der Webinardidaktik Wegweiser ist da!

Bild: cc-by-sa Lene Kieberl/Virtuelle PH

Ihr Hilfspaket für synchrone Lehre und Unterricht ist ab sofort geschnürt! Webinarexpertin Susanne Aichinger und Marie Lene Kieberl, Bereichsleiterin der eLectures, haben aufbauend auf die “Handreichung: Webinare in der Hochschule” von Marie Lene Kieberl (2019) für die Virtuelle PH einen brandneuen Wegweiser erstellt, um ihr geballtes Wissen für eine breitere Zielgruppe bereitzustellen! Sie haben didaktische Modelle der Online-Lehre mit praxisnahen Anregungen zur Umsetzung verbunden und geben anhand einiger Praxisbeispiele wertvolle Tipps für Tools, Methodenvielfalt und Steigerung der sozialen Präsenz. Ihr neues Modell der Webinardidaktik-Stufenpyramide hilft dabei, Ihre Webinare lernförderlich zu planen und durchzuführen. Das Paket vervollständigt übrigens der bereits vielbesuchte Selbstlernkurs Webinardidaktik sowie zwei Live-Workshops zum Thema im März und April, zu denen Sie sich jetzt anmelden können. Gehen Sie es an!

Lernideen 07/2022

Kostenlose Digital LEVEL-UP Licence Kursvorlagen auf LMS.at

Bild: Screenshot aus dem Kursportal auf LMS.at, © LMS.at

Die Digital LEVEL-UP Licence – Projekt des BMBWF als Teil der Geräteinitiative – steht als fertige LMS.at-Kursvorlage für Sie bereit. Lernende können interaktiv Kompetenzen im Umgang mit dem Gerät erlangen, den Lernfortschritt einschätzen und digitale Aufgaben lösen. Lehrende verfolgen den Fortschritt, geben Feedback und schalten Checklisten gezielt frei.

Lernideen 05/2022

Thematische Online-Workshops mit den Young-Science-Botschafter_innen

© StartupStockPhotos_Pixabay

Die Young-Science-Botschafter_innen bieten, neben den persönlichen und virtuellen Besuchen in der Schulklasse, auch thematisch vorgegebene Online-Workshops an. Lehrkräfte können aus momentan 25 Themen wählen, die die Forschenden in ein bis zwei Unterrichtseinheiten via Videokonferenz präsentieren. Die Themenfelder reichen von Migration über Seifenblasen bis zu Umweltethik und vielem mehr.

Lernideen 01/2022

Fachtagung Freie Medien und Bildungsarbeit

Photo by Dylan Gillis on Unsplash | Bearbeitung: Virtuelle PH

Von 13. bis 15. Juni 2022 findet wieder die Fachtagung „Freie Medien und Bildungsarbeit“ statt. Ziel der Tagung ist ein Erfahrungsaustausch zwischen Lehrer_innen und Mitarbeiter_innen der Freien Medien. Ebenso werden die aktuellen Möglichkeiten der aktiven Medienarbeit im Rahmen der Digitalen Grundbildung thematisiert. Die Fachtagung findet in der SPES Zukunftsakademie statt und das Quartier ist selbst vorab zu buchen.

Anmeldung ist bis 30.11.2021 via PH-Online der PH Wien möglich (Veranstaltungsnummer 4022MPL049).

Lernideen 32/2021

Digitales Lernen: Mehrsprachige Informationen für Erziehungsberechtigte

© OeAD_Canva_Freepik Racool Studio

Einige Dokumente der Geräteinitiative „Digitales Lernen“ wurden nun für nicht-deutschsprachige Erziehungsberechtigte in mehrere Sprachen übersetzt. Auch die Erklärvideos, welche einen kurzen Überblick rund um das Thema „Digitales Lernen“ geben, wurden mit mehrsprachigen Untertiteln versehen. Demnächst werden auch die Allgemeinen Vertragsbedingungen (AVB) in mehreren Sprachen verfügbar sein.

 

Lernideen 29/2021

Neues Format: PH PraxisPlausch extended

© Virtuelle PH/Bearbeitung: Susanne Aichinger

Unser Austausch-Angebot speziell für PH-Lehrende gibt es ab jetzt auch in einer ausgeweiteten Form: Der PH PraxisPlausch extended ist da! Der PraxisPlausch extended besteht aus 3 Teilen, einer klassischen eLecture, einem Workshop und abschließend einem Plausch. In diesem Format geht es uns vor allem um die Vernetzung unter den Pädagogischen Hochschulen, um den interdisziplinären und professionellen Austausch und um das Schwarmwissen. Das Thema des 1. ausgedehnten PraxisPlausches lautet: Digitale Kompetenzen von Hochschullehrenden. Schnell anmelden und dabei sein, die Plätze sind begrenzt (zumindest bei Workshop und Plausch): Die ersten 30 sind dabei!

Lernideen 27/2021

Tablet-Reihen gehen in die nächste Runde

© Virtuelle PH/Bearbeitung: Susanne Aichinger

Sie benötigen Hilfe bei der Umsetzung der Digitalisierungsstrategie Ihrer Schule und möchten mit Tablets arbeiten?

Wir haben die passenden eLectures-Reihen zur Unterstützung der Geräteinitiative! Nutzen Sie das Wissen unserer Referent_innen: Sie stellen in den kostenlosen Fortbildungsangeboten nicht nur die wichtigsten Apps für den Anfang vor, sondern zeigen auch konkret, wie sie für den Unterricht genutzt werden können. Die Reihen laufen – je nach Betriebssystem – von Oktober bis Dezember 2021.

Lernideen 26/2021

Die iPad Innovation Series der PHDL geht in die 3. Runde: Anmeldung ab 21.06.2021

Grafik: (c) iPad Innovation Series, PH Linz

2.500 Anmeldungen im 1. & 2. Durchgang sprechen für sich! Wollen Sie nicht nur in der Theorie digital unterrichten, sondern auch praktische Unterrichtsszenarien am iPad gestalten? Dann melden Sie sich jetzt zum 3. Durchgang dieser bundesweiten Veranstaltungen an und verstärken Sie Ihren kreativen Workflow im Unterricht. Anhand von 6 Modulen – jedes Modul kann einzeln gebucht werden – können Sie Ihr Wissen individuell erweitern und schließen zusätzlich als Apple Teacher ab. Anmeldungen sind ab 21.06.2021 möglich!

Lernideen 23/2021

Webinare für Lehrkräfte und Erziehungsberechtigte: „Digitales Lernen” & Saferinternet.at – jetzt anmelden!

© Canva_JackF
Der OeAD unterstützt als Agentur des BMBWF die Geräteinitiative „Digitales Lernen“. In Kooperation mit saferinternet.at werden vor dem Sommer noch 3 Webinare stattfinden: Erhalten Sie wertvolle Beispiele und Tipps zum Umgang mit digitalen Endgeräten im Unterricht und zu Hause – sowohl für Pädagoginnen und Pädagogen als auch für Erziehungsberechtigte.

Lernideen 21/2021