Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Hinweis: Programmpause vom 4.4.2020 -14.04.2020!

Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Carmen Sippl

HS-Prof. Mag. Dr. Carmen Sippl

Carmen Sippl

Copyright: Carmen Sippl

HS-Prof. Mag. Dr. Carmen Sippl studierte Slawische und Englische Philologie an der Universität Würzburg, Promotion zum Dr. phil., Auszeichnung der Dissertation mit dem Preis der Unterfränkischen Gedenkjahrstiftung für Wissenschaft. Sie forschte und lehrte an der Universität Salzburg und war Stipendiatin im Postdoktorandenprogramm der DFG. 2000–2017 als Sachbuchlektorin, Programm- und Verlagsleiterin in München, St. Pölten und Wien tätig. Seit 2011 Lehrbeauftragte an der Philologisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien, seit 2017 an der Doctorate School PLUS der Universität Salzburg, seit 2017 HS-Prof. für Kultursemiotik und Mehrsprachigkeit an der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich. Forschungsschwerpunkte: Literaturdidaktik, Transkulturalität & Mehrsprachigkeit, Visual literacy, Transformatives Lernen im Anthropozän, Kulturwissenschaft.

  • Es wurden keine Ergebnisse gefunden.