Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog

** Hinweis: eLectures Programmpause zwischen 13.04.2019 – 23.04.2019 **

Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Jacqueline Gerland

M.A. Jacqueline Gerland

"If you have always done it that way, it is probably wrong" (Charles Kettering)
Jacqueline Gerland

Copyright: Florian Gerland

Mein Name ist Jacqueline Gerland und ich komme aus dem schönen Nordhessen im Herzen Deutschlands. Hier ist es weder zu flach, noch zu bergig und gleichzeitig schön grün, gemütlich und dennoch vielfältig.

Ich bin sowohl studierte Germanistin (B.A.) mit dem Schwerpunkt Medienwissenschaften, als auch Lehrerin für das Gymnasium mit den Fächern Deutsch und Politik/ Wirtschaft. Außerdem habe ich einen Masterabschluss in Deutsch als Fremd- und Zweitsprache.
Im Jahr 1990 geboren, zähle ich mich zu den sogenannten Digital Natives, gerne auch als Generation Y bezeichnet. Ein Tag ohne Smart Devices? Für mich nur schwer vorstellbar.

50-seitige kopierte Reader, die man beim nahegelegenen Copy Shop gegen teures Geld erwerben musste und drei lieblos bei Moodle hochgeladene Arbeitsblätter gehörten zu meinem Studienalltag. Nach meinem Abschluss war mir klar: Meine Lehre holt die Studierenden in ihrem Alltag ab. Deshalb habe ich mich von Anfang an mit den Themen digitales Lehren und Lernen, Blended Learning Settings, geeignete digitale Lernplattformen, Online-Tools sowie E- und M-Learning beschäftigt. Dass meine Umsetzung in meinen Lehrveranstaltungen erfolgreich ist, bestätigen mir das große Interesse und gute Feedback der Teilnehmer*innen.

März 2019

digiPH2 eLecture: Den „Digitalen Dresscode“ verstehen: erfolgreich Self-Marketing betreiben

14. März @ 19:00 - 19:30
Expert_in: Jacqueline Gerland

Self-Marketing gewinnt in der zunehmend digitalen Arbeitswelt immer stärker an Bedeutung. Nicht selten wird in Bewerbungsprozessen der Name von Kandidat*innen in Suchmaschinen eingegeben und Suchergebnisse fließen oftmals in die Bewertung von Bewerber*innen ein. Die eigene Darstellung im Internet ist somit enorm wichtig. Nicht zuletzt kann man sich mit einem gelungenen Self-Marketing auch als Marke und Experte etablieren.   Jacqueline Gerland ist Germanistin und derzeit bei einem Wirtschaftsunternehmen für die Unternehmenskommunikation zuständig. Sie ist verantwortlich für…

Mehr erfahren »

digiPH2 Online-Seminar: Moodle in der Hochschullehre

18. März - 7. April
Expert_in: Jacqueline Gerland

**Hinweis: ausschließlich für österreichische PH-Lehrende buchbar!** In Zeiten einer stetig fortschreitenden Digitalisierung stehen auch die Lehrenden an Hochschulen vor neuen Herausforderungen. Aber wie kann die Digitalisierung in der Lehre gelingen? Moodle als interaktive und kollaborative Lernplattform bietet den Lehrenden interessante Möglichkeiten, die klassische Lehre aufzubrechen. Dabei stellt sich jedoch schnell die Frage nach dem passenden Lernarrangement. Blended Learning bietet hier eine sinnvolle Alternative, da es das Beste aus Präsenz- und E-Learning miteinander vereint. In diesem Online-Seminar werden Sie…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren