Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog

** Hinweis: eLectures Programmpause zwischen 13.04.2019 – 23.04.2019 **

Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Julia Werner

Julia Werner

Julia Werner

Copyright: Bernhard Schilling

Julia Werner hat an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg zunächst das Lehramt für Realschulen mit den Fächern Englisch, Geographie und Politik studiert und im Anschluss an ihr 1. Staatsexamen ihre mediendidaktiksche und –pädagogische Kenntnisse im Masterstudiengang „E-Learning und Medienbildung“ vertieft. Von März 2012 bis Oktober 2014 arbeitete sie als akademische Mitarbeiterin am Didaktikzentrum der Hochschule Esslingen und war dort für die Arbeitsbereiche E-Learning und Lernmedien sowie für die Unterstützungsprozesse Angebotsentwicklung und Service Learning zuständig. Zu ihrer täglichen Arbeit zählten u.a. die Administration von Moodle sowie die mediendidaktische Beratung von Lehrenden. Zudem ließ sich am Landesmedienzentrum Baden-Württemberg zur freien medienpädagogischen Referentin ausbilden und führt seitdem nebenberuflich Elternabende und Schülerworkshops zum Kinder- und Jugendmedienschutz durch.

Von November 2014 bis Oktober 2017 war sie als Projektmitarbeiterin für das Projekt Flip your Class! am Institut für Mathematik und Informatik angestellt und ist für die wissenschaftliche Begleitung des Projektes zuständig.

Seit April 2016 ist sie akademische Mitarbeiterin für Informations- und Medienkompetenz an der Heidelberg School of Education und führt dort u.a. die Lehre und Verwaltung für die Zusatzqualifikation durch.

März 2019

digiPH2 eLecture: Die Zusatzqualifikation „Informations- und Medienkompetenz“ der Heidelberg School of Education

21. März @ 17:30 - 18:00
Expert_in: Julia Werner

Die Förderung der Medienkompetenz sowie die sinnvolle Integration der digitalen Medien im Unterricht werden schon seit längerem als große Herausforderungen für die Schulen diskutiert. Dennoch fehlt es häufig an einer entsprechenden fachlichen Ausbildung des Lehrpersonals, um die digitalen Medien im Schulalltag auch aktiv und zielgruppengerecht einzusetzen. Diesen Professionalisierungsbedarf hat die Heidelberg School of Education (HSE) aufgegriffen und die Zusatzqualifikation „Informations- und Medienkompetenz“ für Lehramtsstudierende und Lehrer/innen implementiert. Julia Werner ist Medienpädagogin und arbeitet derzeit als…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren