Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Hinweis: eLectures-Programmpause zwischen 22. Juni 2020 und 30. September 2020!

Unser Herbstprogramm finden Sie ab September an dieser Stelle.

Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Monika Wyss

Dr. Monika Wyss

Monika Wyss

Copyright: Monika Wyss

Dr. Monika Wyss wirkt seit 2010 am Zentrum für Lernen, Lehren und Forschen (ZLLF). Als Studienleiterin konzipiert sie den „Zertifikatskurs Hochschuldidaktik“ und das Weiterbildungsprogramm „Exzellenz in der Lehre. Inspiration und Werkstatt“. Beratungen, Kompaktkurse und Projekte ergänzen das Aufgabenspektrum.
Seit eigenen Forschungsarbeiten fokussiert Frau Wyss bei der Kursentwicklung und der methodischen Gestaltung Professionalisierungsprozesse und selbstregulative und metakognitive Prozesse von Studierenden und Lehrenden in analogen und digitalen Lehr-Lernsettings.

Aktuell leitet sie das Kooperationsprojekt der Hochschule Luzern (HSLU) zusammen mit der Pädagogischen Hochschule Luzern „Digital Skills powered by OER“, das von swissuniversities mitfinanziert ist. Das Projekt ist ein Post-Conference-Angebot zu den ersten internationalen Openlearningdays.ch in der Schweiz, die 2021 wieder durchgeführt werden.

  • Es wurden keine Ergebnisse gefunden.