Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Hinweis auf geplante Programmpausen des Studienjahrs:

  • Weihnachtspause 16.12.2019-06.01.2020
  • Semesterpause 03.02.2020 – 16.02. 2020
  • #digiPH3 zwischen 09.03. und 04.04.2020
  • Osterpause: 4.4.2020 -14.04.2020
  • Programmende des Studienjahrs: 15.06.2020
Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Pascal Günsberg

BEd Pascal Günsberg

Pascal Günsberg

Copyright: Pascal Günsberg

Pascal Günsberg kann bereits trotz seines jungen Alters (Jahrgang 1996) auf viel Erfahrung im Bildungsbereich zählen. Nach seinem Zivildienst im sonderpädagogischen Bereich studierte er Geographie/Wirtschaftskunde und Geschichte/Politische Bildung an der Universität Wien unterhalb der Mindeststudienzeit. An seinem 21. Geburtstag stand er erstmals alleine im Klassenzimmer und unterrichtet seitdem an einer Maturaschule sowie in der Vienna Capitals Hockey Academy nach BHS-Lehrplan.

Mit dem Start-up-Unternehmen SchoolFox treibt der Wiener die Digitalisierung an den Schulen voran und hält dazu in der D-A-CH-Region laufend Vorträge. 2018 gründete Günsberg mit PolEdu einen Verein für parteiunabhängige politische Bildung, der jungen Menschen regelmäßig Diskussionsveranstaltungen und Workshops kostenlos anbietet. Im selben Jahr gründete er mit deinVWACoach eine Nachhilfeplattform für SchülerInnen im Rahmen ihrer Matura und der VWA.

Bleibt etwas Zeit übrig, trifft man Pascal Günsberg wohl am Fußballplatz an, wo er als Scout und als Schiedsrichter aktiv ist.

Oktober 2019

eLecture: Digitale Schulkommunikation ohne WhatsApp & Co.

7. Oktober @ 17:00 - 18:00
Expert_in: Pascal Günsberg

Die Ausbildung von Schüler_innen verlangt Teamwork von Schule und Familie. Voraussetzung dafür ist, dass Sie als PädagogIn einen guten Draht zu den Eltern haben. Welches Kommunikationsmittel verwenden Sie, um mit den Familien Ihrer SchülerInnen zu korrespondieren? In den meisten Bildungseinrichtungen ist Papier weiterhin das wichtigste Kommunikationsmittel – in Form von Mitteilungsheften, Elternbriefen, Aushängen, etc. Doch das ist in der Regel für alle Beteiligten mühevoll und mit viel Zeit- sowie Papieraufwand verbunden. Die privat genutzten Messenger…

Mehr erfahren »

eLecture #wdmk19: Politische Bildung

22. Oktober @ 17:30 - 18:30
Expert_in: Pascal Günsberg

Darf ich als Lehrperson meine eigene Meinung zu politischen Themen äußern? Und wie reagiere ich eigentlich, wenn ich im Unterricht nach meiner persönlichen Wahlentscheidung gefragt werde? Politische Bildung ist im österreichischen Schulsystem auch deshalb unterrepräsentiert, weil es als besonders sensible Materie gilt. Viele Lehrerinnen und Lehrer verzichten darauf, weil sie Angst haben, sich auf Glatteis zu begeben oder sich die Finger zu verbrennen. Politische Bildung ist jedoch als Unterrichtsprinzip in jedem Unterrichtsgegenstand integriert. Wie vermittelt…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren