Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Hinweis: Programmpause vom 4.4.2020 -14.04.2020!

Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Sebastian Becker

Sebastian Becker

Sebastian Becker

Copyright: Sebastian Becker

Mein Namen ist Sebastian Becker. Von der akademischen Ausbildung her bin ich Diplom-Biologe (TU Braunschweig) und habe dazu Informatik als Nebenfach studiert. Nach diversen Stationen in der Wissenschaftswelt und in der Wirtschaft habe ich den Bereich des „New Learning“ für mich entdeckt. Mein Interesse ist das Lernen für die „New Work“ (neue Arbeitswelt) zu ergründen und wie die Arbeitswelt von morgen humaner gestaltet werden kann. Daher bin ich an der Leibniz School of Education, welche an der Leibniz Universität Hannover (LUH) zu finden ist, im Bereich Lehrerbildung zu digitalen Kompetenzen tätig, sowie an der Technischen Informationsbibliothek (TIB) für den Bereich Informationskompetenzen (IK).


Profil an der LUH

Nebenbei bin ich aktiv als Design Thinking Coach:

März 2020

eLecture digiPH3: New Learning für die New Work

11. März @ 18:00 - 18:30
Expert_in: Sebastian Becker

Die Lehre wird individuell. Die Daten der Studierenden schaffen neue Wege zur persönlichen Betreuung durch die Mensch-Maschine Interaktion. Dabei nimmt man auch teil an der Erstellung der Lehr-Lernmaterialien für den gesamten Materialpool. Ein Weg ist die Produktion von Erklärvideos im Team. Da der Wissensaufbau durch audiovisuelle Medien kontinuierlich an Akzeptanz gewinnt, wird man vom Konsumenten zum Produzenten und eignet sich dadurch wesentliche Basiskompetenzen der Digitalisierung an. Anhand der Beispiele aus dem Fachbereich der Sozialpsychologie an…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren