Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog

** Hinweis: eLectures Programmpause zwischen 13.04.2019 – 23.04.2019 **

Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Search and Views Navigation

Veranstaltung Views Navigation

Januar 2019

ZLS eLecture: Lerndesign Englisch Teil 2

29. Januar @ 18:00 - 19:00
Expert_in: Elke Hasler

zur Aufzeichnung Für Teilnehmer/innen, die schon Erfahrungen mit dem Erstellen von Lerndesigns gesammelt haben. Rund um eine Aufgabenstellung, die auf Webb 3 basiert, entsteht ein Lerndesign. CoModeration: Helga Diendorfer Teilnahmekriterien & Info Lernziele Voraussetzungen Technische Voraussetzungen: Grundlegende Computerkenntnisse, gute Internetverbindung; optional: Headset. So treten Sie der eLecture im virtuellen Lernraum bei: 1. Rufen Sie 10 min vor Terminstart folgende Seite auf: vph.adobeconnect.com/zls/ 2. Geben Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen ein und "Betreten Sie den Raum" mit Klick auf den…

Mehr erfahren »

eLecture: Informationsflut im Netz? Materialien suchen, finden und organisieren.

30. Januar @ 19:30 - 20:30
Expert_in: Elke Höfler

zur Aufzeichnung Als Lehrperson ist man immer auf der Suche nach Ideen, Good-Practice-Beispielen und Erfahrungsberichten. In dieser eLecture sollen zum einen Quellen genannt werden, die der Vortragenden Ideen und Anregungen liefern. Es soll aber auch gezeigt werden, wie man die gefundenen Quellen organisieren kann. Elke Höfler ist Sprachenlehrerin (Französisch; Italienisch) und Lecturer an der Universität Graz (Bereich; Fach- und Mediendidaktik). Sie lehrt an der Universität Graz, der FH Burgenland und der FH Kärnten und hält immer wieder Fortbildungen an Pädagogischen…

Mehr erfahren »

eLecture #DigiGrubi: Wissen fließen lassen

31. Januar @ 19:00 - 20:00
Expert_in: Bernhard Strobl

zur Aufzeichnung Die verpflichtende Einführung der Digitalen Grundbildung an Schulen ist in aller Munde. Sie ist zum Vorteil der Schüler und Schülerinnen eingeführt worden, darüber sind wir uns einig. Damit sind die Lehrerinnen und Lehrer gefordert ihre Digitalen Kompetenzen zu verfeinern. Anders als in vielen Betrieben kann sich die Lehrperson von Zuhause aus fortbilden. Mit Hilfe einer gut eingerichteten persönlichen Lernumgebung kann rasch Wissen angeeignet werden. Die Lehrperson lernt ihre Inhalte so aufzubereiten, dass sie mit Freude Technologie im Unterricht…

Mehr erfahren »

Februar 2019

eLecture: 10 Mythen des digitalen Lernens

19. Februar @ 19:00 - 20:00
Expert_in: Elke Höfler

zur Aufzeichnung Beschäftigt man sich mit dem Komplex "digitale Bildung" erkennt man schnell, dass es einige Argumente gibt, die in Diskussionen immer wieder aufkommen oder auch in wissenschaftlichen Beiträgen gerne zitiert werden. Vielfach handelt es sich um Mythen, die es aufzudecken gilt. Diesen Versuch unternimmt diese eLecture und stellt 10 Mythen zur allgemeinen Diskussion. Elke Höfler ist Sprachenlehrerin (Französisch/Italienisch) und zurzeit Lecturer an der Universität Graz (Fach- und Mediendidaktik). Sie lehrt an der Universität Graz, der FH Burgenland. der Donau-Universität…

Mehr erfahren »

eLecture #DigiGrubi: Informations-, Daten- und Medienkompetenz

20. Februar @ 19:00 - 20:00
Expert_in: Elisabeth Eder-Janca

zur Aufzeichnung Um mit der Informationsflut gut und sinnvoll umzugehen, ist es wichtig, sich geeignete Grundfertigkeiten anzueignen. Es ist für Schüler_innen wichtig zu wissen, wie sie an geeignete Informationen kommen, sie kritisch hinterfragen und dann auch sinnvoll teilen können. Elisabeth Eder-Janca ist zertifizierte Medienpädagogin, zert. Saferinternettrainerin und seit Jahren in der Fortbildung von Pädagog_innen tätig, u.a. als Lektorin an der FH und an unterschiedlichen PH´s. Sie arbeitet auch praktisch mit Kindern, Jugendlichen und in der Elternbildung zu Themen des sicheren…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren