Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

 

Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Search and Views Navigation

Veranstaltung Views Navigation

Februar 2022

digiPH5 MethodenWerkstatt: Didaktisches Barcamp – Durch Flow zum Know(how)

3. Februar @ 10:45 - 12:15
Sabrina Lisi

zur Aufzeichnung ​​ Bei dieser MethodenWerkstatt beschäftigen Sie sich mit einem Barcamp für und mit Studierenden - und ob es für Ihre Lehre ein spannendes Einsatzszenario geben könnte! Sabrina Lisi (FHNW, CH) teilt mit Ihnen ihre Erfahrungen: Ähnlich wie bei einem gewöhnlichen Barcamp, steht nicht die Teilnahme, sondern die «Teilgabe» der Studierenden im Vordergrund. Es wird ein Oberthema festgelegt, danach wird assoziativ alles notiert und ähnliche Unterthemen zueinander gelegt. Die Studierenden entscheiden, in welches Unterthema sie sich vertiefen möchten. Es…

Mehr erfahren »

digiPH5 Virtuelle Exkursion: Hybrid?! Eine digital erweiterte Lernumgebung entsteht

3. Februar @ 13:30 - 14:30
Erich Schönbächler
Caroline Grabensteiner

zur Aufzeichnung ​​ Bei dieser Virtuellen Exkursion zeigen Ihnen Caroline Grabensteiner & Erich Schönbächler (PHW) ein Beispiel von hybrider Lehre in der Praxis. Am Zentrum für Lerntechnologie und Innovation (ZLI) der PH Wien entsteht im Rahmen eines Forschungs- und Entwicklungsprojektes und eingebunden in ein MediaLab-Konzept ein Setting für hybride Lehre. Im Projekt werden die Sicht und Erfahrungen der Lernenden fokussiert. Aus diesem Grund wird ein Schwerpunkt darauf liegen, nicht nur Lehr- und Lerninhalte aus dem Raum zu „Streamen“, oder Online-Beiträge…

Mehr erfahren »

digiPH5 Lectures & Lösungslabor: Hyflex und Hybride Lehre – Wann, warum und wie?

3. Februar @ 14:45 - 16:15
Simone Adams
Barbora Orlická
Isabell Grundschober
Stephanie Nestawal

zur Aufzeichnung Das Tagungsteam hat via Call nach Ihren brennenden Fragen und Problemstellungen rund um die Lehre 2022 gefragt und folgende zur "Lösung" in diesem Labor ausgewählt: 1) Hybridlehre an der Hochschule: Wann, warum und wie // Wie könnte eine gewinnbringende Vision für die Umsetzung von Hybrid-Lehre aussehen? 2) Wie wird soziales Lernen nach den beiden Covid Schul/Unijahren passieren bzw. gestaltet? 3) Durch die beiden Inputs aufkommende Fragestellung, die live eingebracht wird Zwei spannende Lectures aus dem Themenkreis gehen dem…

Mehr erfahren »

digiPH5: Informeller Ausklang via gather.town

3. Februar @ 16:15 - 17:00
Walter Fikisz
Gerlinde Schwabl
Kai Hebein
Marie Lene Kieberl
Marlene Miglbauer

Zum virtuellen Lernraum Alles hat ein Ende - auch die digiPH5! Schauen Sie vorbei und vernetzen Sie sich bundesweit und international mit anderen Teilnehmenden, Mitwirkenden und den Organisator_innen der Tagung! Gleichzeitig können Sie ja für die eigene Lehre ausprobieren, wie sich ein Online-Tool wie gather.town für diese Zwecke eignet und einsetzen lässt. Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung via PH-Online vorgesehen. Sie können einfach via Klick auf den Button "Zum Virtuellen Lernraum" teilnehmen und werden von dort in unseren gather.town…

Mehr erfahren »

März 2022

eLecture: Webinardidaktik-Workshop Teil 1

14. März @ 17:00 - 18:30
Gerlinde Schwabl
Susanne Aichinger

zur Aufzeichnung Webinare und Videokonferenzen haben eine besondere Rolle im aktuellen Bildungsgeschehen bekommen. In diesem ersten Webinardidaktik-Workshop werden bewährte und neu interpretierte Methoden für die synchrone Lehrpraxis via Videokonferenzwerkzeugen wie Zoom, MS Teams, BigBlueButton und ähnlichen vorgestellt. Basierend auf einem neuen didaktischen Modell der Live-Online-Lehre können die Lernenden selbst aktiv mitmachen und ihre Lieblingsmethoden für das eigene Webinar mitnehmen. Hier spielt die Didaktik die erste Geige, die Technik sorgt für den harmonischen Orchesterklang! Susanne Aichinger ist Webinarexpertin und koordiniert u.a.…

Mehr erfahren »

eLecture: Raus aus der negativen Gedankenspirale – Warum Optimismus gesund hält – Schulalltag – Schulleitung, Lehrkräfte

15. März @ 15:00 - 16:30
Nora Korecky

Keine Aufzeichnung verfügbar Hinweis: Zielgruppe dieser Lehrveranstaltung sind auschließlich Schulleitungen, Lehrkräfte und nicht-unterrichtendes Personal in Schulen, die Partner im BVAEB-Netzwerk „Gesunder Arbeitsplatz Schule“ sind. Wenn wir abends im Bett liegen und nicht einschlafen können, dreht sich meistens die negative Gedankenspirale in hohem Tempo. So sehr wir uns bemühen, es fällt uns schwer aus dieser auszusteigen. Warum ist das so und warum fällt es uns viel leichter negativ als positiv zu denken? Positive Gedanken und Emotionen können uns im Alltag helfen…

Mehr erfahren »

digi.folio eLecture 4: ePortfolio-unterstütztes Reflektieren

15. März @ 18:30 - 19:30
Tamara Rachbauer

zur Aufzeichnung Mehr als in anderen Berufen stellt der Lehrer:innen-Beruf besondere Anforderungen an die eigene Reflexionsfähigkeit. Von Lehrer:innen wird erwartet, dass sie sich im dynamischen Schulgeschehen schnell zurechtfinden und sicher bewegen können. Ein Instrument, dem eine besondere Eignung zugesprochen wird, wenn es darum geht, die Reflexionsfähigkeit zu unterstützen und zu fördern, stellt das ePortfolio dar. Tamara Rachbauer ist akademische Rätin am Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und -didaktik und hat 2019 zum Thema ePortfolios als Selbtsreflexionsinstrument in der Lehrer:innenbildung promoviert. In diesem…

Mehr erfahren »

eLecture: Raus aus der negativen Gedankenspirale – Warum Optimismus gesund hält – Kindergartenpädagoginnen/-pädagogen und Kindergartenmitarbeiterinnen/-mitarbeiter

16. März @ 15:00 - 16:30
Nora Korecky

Keine Aufzeichnung verfügbar Hinweis: Zielgruppe dieser Lehrveranstaltung sind auschließlich Kindergartenpädagoginnen/-pädagogen und Kindergartenmitarbeiterinnen/-mitarbeiter, die Partner im BVAEB-Netzwerk „Gesunder Arbeitsplatz Schule“ sind. Wenn wir abends im Bett liegen und nicht einschlafen können, dreht sich meistens die negative Gedankenspirale in hohem Tempo. So sehr wir uns bemühen, es fällt uns schwer aus dieser auszusteigen. Warum ist das so und warum fällt es uns viel leichter negativ als positiv zu denken? Positive Gedanken und Emotionen können uns im Alltag helfen mit Krisen und sogenannten…

Mehr erfahren »

eLecture: Social Media & Schule

16. März @ 18:00 - 19:00
Stefanie Wagner

zur Aufzeichnung Soziale Medien sind überall: In dieser eLecture wird genau diese Herausforderung aus drei Richtungen betrachtet: # Social Media & Ich – als lehrende (Privat-)Person # Social Media & Unterricht – über und mit Social Media unterrichten # Social Media & Schule – Öffentlichkeitsarbeit für meinen Standort Stefanie Wagner hat gemeinsam mit Kollegen vor einigen Jahren den Instagram-Kanal der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik gestartet und gibt nun ihre Expertise und Erfahrung in Lehrgängen und Seminaren weiter. Sie ist…

Mehr erfahren »

BAfEP eLecture 2: Frühe sprachliche Förderung – linguistische Grundlagen & Transfer in die Praxis

17. März @ 17:00 - 18:30
Niku Dorostkar

zur Aufzeichnung Der Erlass „Frühe sprachliche Förderung an den BAfEP“, der im Schuljahr 2020/21 an die BAfEP ergangen ist, sieht ab sofort eine Vermittlung der entsprechenden Inhalte in den Fächern Deutsch, Pädagogik, Inklusive Pädagogik, Didaktik und Praxis sowie Rhythmik und Musikerziehung ab dem 3. Jahrgang (BAfEP) bzw. 2. Semester (Kolleg) vor. Ziel ist die Qualifizierung der Elementarpädagog/inn/en an den BAfEP entsprechend den Inhalten und dem Ausmaß des PH-Lehrgangs „Frühe sprachliche Förderung“ (6 ECTS bzw. 90 Std.). Diese eLecture widmet sich…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren