Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog

** Hinweis: eLectures Programmpause zwischen 08.06.2019 – 11.06.2019 **

Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Search and Views Navigation

Veranstaltung Views Navigation

April 2019

digiPH2 eLecture: Gamifizierung als Anreiz für Wissensmanagement

4. April @ 18:30 - 19:00
Expert_in: Sonja Gabriel

zur Aufzeichnung Das Teilen von Wissen ist im Alltag oft eine Hürde – sei es aus Zeitmangel oder aus anderen Gründen. Doch gerade in einer Zeit, wo Informationen ein Ausmaß annehmen, die für den Einzelnen nicht überblickbar ist, erhält Wissensmanagement eine besondere Bedeutung – für Organisationen genauso wie für den Einzelnen. Mittlerweile bieten einige Plattformen in verschiedenen Bereichen (z. B. im wissenschaftlichen Bereich oder auch zur Beteiligung an Diskussionen zu unterschiedlichen Themen) Methoden der Gamifizierung, um zusätzliche Anreize zu setzen.…

Mehr erfahren »

digiPH2 eLecture: Wissensmanagement ist mehr als EIN Tool!

4. April @ 19:00 - 19:30
Expert_in: Elke Szalai
Expert_in: Harald Meyer

zur Aufzeichnung Jede Lehrveranstaltung hat ein Wissensziel, dass wir als Lehrende vorgeben. Dieses Wissensziel bildet sich in der Ausgestaltung des Curriculums, in Aufgaben, Abgaben und insbesondere in der inhaltlichen und didaktischen Aufbereitung einer Lehrveranstaltung ab. Für eine nachhaltige und moderne Wissensvermittlung werden gerne Blended-Learning Settings konzipiert. Die Wahl der (digitalen) Tools, die ein solches Setting, eine Präsenz- oder Onlinelehrveranstaltung unterstützen, muss auch zum Wissensziel passen. Die Verknüpfung zwischen diesen Ebenen kann durch Modelle des Wissensmanagements sowie durch verschiedene digitale Tools…

Mehr erfahren »

digiPH2 eLecture: Vlogs als Lehr-Lernressourcen

4. April @ 20:00 - 20:30
Expert_in: Elke Höfler

zur Aufzeichnung Bibi, Kossi, Charlie, Gronkh - für Jugendliche und junge Erwachsene verbergen sich hinter diesen Namen ganze Lebenswelten. YouTuber sind Influencer, YouTube ist, aktuelle Studien verdeutlichen es, nicht nur Entertainment- sondern auch Informationskanal. In diesem Beitrag werden die Vlogs aus der Perspektive des Prosumismus betrachtet. Lernende konsumieren Vlogs passiv (kritisch-analytisch), Lernende produzieren Vlogs aktiv (medien- und sprachlich kompetent). Beispiele und Möglichkeiten, Hindernisse und Potentiale von Vlogs für Unterricht und Lehre werden vorgestellt. Elke Höfler lehrt und forscht an der…

Mehr erfahren »

eLecture: Open Source und Creative Commons

9. April @ 18:00 - 19:00
Expert_in: Andreas Denner

zur Aufzeichnung Ziel dieser eLecture von Andreas Denner ist es, dem Publikum das Thema Open Source und Creative Commons näherzubringen. Zuerst werden die Begriffe kurz definiert und auf die Geschichte, die OSI (Open Source Initiative) sowie die FSF (Free Software Foundation) eingegangen. Ein wichtiger Teil werden die Bereiche (Open Data, Creative Commons, Open Software, Open Hardware) sowie die Lizenzmodelle sein. Abschließend werde ich auf Commons Creatives eingehen. Dieser Bereich ist für die tägliche Arbeit der Lehrer besonders relevant Im zweiten…

Mehr erfahren »

eLecture: Transparente Leistungsdokumentation auf LMS.at

9. April @ 19:30 - 20:30
Expert_in: Elvira Mihalits-Hanbauer

zur Aufzeichnung In dieser eLecture erfahren die TeilnehmerInnen, wie sie auf LMS.at transparent die Unterrichtsarbeit und die Leistungen der SchülerInnen dokumentieren können. Die Möglichkeiten der Konfiguration der in der Anwendung Beurteilung und Kompetenzen werden aufgezeigt und praktische Beispiele zur Umsetzung im Unterrichtsalltag gezeigt. Elvira Mihalits-Hanbauer ist seit 1998 Wirtschaftspädagogin an einer burgenländischen BHAK/BHAS und unterrichtet kaufmännische Gegenstände und Wirtschaftsinformatik und betreut Diplom- und Abschlussarbeiten. Seit 2004 ist sie Mitarbeiterin im LMS-Team Burgenland. Im Rahmen dieser Tätigkeit koordiniert sie Schulungen und…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren