Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Search and Views Navigation

März 2020

eLecture eduvidual: Didaktik-Trickkiste: Gemeinsam Spiele mittels Glossaren erstellen

26. März @ 14:00 - 15:00
Expert_in: Robert Schrenk

zur Aufzeichnung Lehrer/innen erfahren, wie auf Basis von Glossaren kleine Spiele gemeinsam mit der Klasse erstellt werden können. Dabei haben die Schüler/innen bereits bei der Erstellung des gemeinsamen Glossars einen Lerneffekt, und lernen voneinander im Rahmen der daraus resultierenden Spiele wie Kreuzworträtsel, Hangman und Suchworträtsel. CoModeration: Sandra Janisch Teilnahmekriterien & Info Lernziele Voraussetzungen So treten Sie der Veranstaltung im virtuellen Lernraum bei: 1. Rufen Sie 5 min vor Terminstart den Link zum Virtuellen Lernraum auf: zoom.us/j/525135624 2. Geben Sie bitte…

Mehr erfahren »

eLecture eduvidual: DIGGR – Fernunterricht in der digitalen Grundbildung

26. März @ 16:00 - 17:00
Expert_in: Andreas Riepl

zur Aufzeichnung Die digitale Grundbildung steht mehr denn je im Fokus. eEducation bietet das Netzwerk dafür, Lehrkräfte digital fortzubilden, mehr als 2700 Schulen aus Österreich sind bereits Teil des Netzwerks. In Kooperation mit dem Zentrum Lernmanagement können Lehrkräfte von eEducation auch mit Schüler*innen an deren digitalen Kompetenzen arbeiten. Die Plattform dafür ist eduvidual.at, die App dazu heißt DIGGR (DIGitale GRundkompetenzen). In der eLecture werden Hintergründe und Bedienungsmöglichkeiten dargestellt. CoModeration: Andreas Riepl Teilnahmekriterien & Info Lernziele Voraussetzungen So treten Sie der…

Mehr erfahren »

eLecture digiPH3: #digiteach: digitale Kompetenzen für Lehramtsstudierende

26. März @ 19:00 - 19:30
Expert_in: Julia Weißenböck

zur Aufzeichnung Angehende LehrerInnen müssen heutzutage nicht nur über methodische, fachdidaktische und fachliche Kompetenz verfügen, sondern, vor allem seit Einführung des Lehrplans zur digitalen Grundbildung, auch über digitales Know-How. Wie lässt sich sicherstellen, dass zukünftige LehrerInnen diese Kompetenzen erreichen? Warum ist dabei eine Anknüpfung an die Fachdidaktik so wichtig? Wie können sich Lehramtsstudierende bereits während ihrer Ausbildung erfolgreich vernetzen? Julia Weißenböck arbeitet als AHS Lehrerin und Senior Lecturer für Fachdidaktik Englisch an der Universität Salzburg. Ihre Arbeits- und Forschungsschwerpunkte umfassen…

Mehr erfahren »

eLecture: Der Einsatz der Eduthek – „Distance Learning“ im Primarschulbereich

27. März @ 10:00 - 11:00
Expert_in: Barbara Zuliani

zur Aufzeichnung Das öffentlich zugängliche Portal „eduthek.at" wurde erst vor Kurzem vom bmbwf vorgestellt. Man findet hier Materialien, die von Lehrerinnen und Lehrern ausgewählt wurden, damit Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie auch Lehrkräfte dem Lehrplan entsprechende Inhalte zum zusätzlichen Üben zur Verfügung stehen. Die beiden Volksschullehrerinnen und Medienpädagoginnen, Sabine Apfler und Barbara Zuliani, stellen in dieser eLecture das Portal „eduthek.at" vor und gehen anhand konkreter Praxisbeispiele auf die Struktur und die vorhandenen Inhaltstypen der bereitgestellten Materialien ein. Darüber hinaus bietet…

Mehr erfahren »

LMS.at Fernlehre: Lernorganisation und Kalender

27. März @ 14:00 - 14:45
Expert_in: Elvira Mihalits-Hanbauer

zur Aufzeichnung Die Schulschließungen und die Verlagerung des Präsenzunterrichts in die Online-Lehre stellen uns vor neue Herausforderungen. Auch wenn viele von uns mit eLearning schon sehr vertraut sind und auch bisher Online-Module und Lernplattformen eingesetzt haben, so kann doch die eine oder andere Unterstützungsmaßnahme hilfreich sein. Die PH Burgenland und das LMS-Team Burgenland wollen Sie in dieser herausfordernden Zeit bestmöglich unterstützen und bieten daher in Kooperation täglich eine Stunde „Unterstützung konkret“ an. Diese Einheit wird jeweils einen kurzen Input zu…

Mehr erfahren »

eLecture Eduthek: Praxisbeispiele für Distance Learning in der Volksschule

30. März @ 13:00 - 14:00
Expert_in: Astrid Seeböck

zur Aufzeichnung Eine Frage beschäftigt uns alle: Wie können wir unsere Schüler und Schülerinnen in der Zeit von Schulschließungen trotzdem bestmöglich betreuen? Derzeit ist der Begriff "Distance Learning" in aller Munde. In dieser eLecture geht es um verschiedene Möglichkeiten der Kontaktaufnahme zu Eltern und SchülerInnen, sowie das Finden und Bereitstellen von Material im Internet. Lernen Sie Schoolfox, Padlet, Anton, die Eduthek und einige andere Hilfsmittel kennen. CoModeration: Thomas Winkler Teilnahmekriterien & Info Lernziele Voraussetzungen So treten Sie der Veranstaltung im…

Mehr erfahren »

eLecture digiPH3: Der MOOC als kollegialer Lernraum: Einblicke in die Praxis der Erwachsenenbildung

30. März @ 18:30 - 19:00
Expert_in: Birgit Aschemann

zur Aufzeichnung MOOCs (große offene Onlinekurse) durchleben in der Hochschullehre unterschiedliche Konjunkturen, wurden schon gehyped und totgesagt – und werden manchmal als starr oder interaktionsarm kritisiert. In der Erwachsenenbildung werden sie zunehmend erfolgreich genutzt, um großen Gruppen ein hoch flexibles Lernangebot zu machen und nebenbei die Inhalte als Offene Bildungsressourcen zu verbreiten. Mehrere deutschsprachige MOOCs richten sich explizit an Lehrende und unterstützen sie in ihrer Professionalitätsentwicklung. Um damit tausende KollegInnen zu begeistern, muss ein MOOC jedoch viel mehr sein als…

Mehr erfahren »

eLecture digiPH3: MOOCs zur Steigerung der digitalen Kompetenzen

30. März @ 19:00 - 19:30
Expert_in: Martin Ebner

zur Aufzeichnung In diesem Beitrag wird iMooX, die einzige österreichische MOOC-Plattform vorgestellt, und daraus speziell ein Angebot zur Steigerung der digitalen Kompetenzen von Lehramtsstudierenden ausgewählt. Seit dem Sommersemester bietet der Entwicklungsverbund Süd-Ost einen MOOC zu „Lehren und Lernen mit digitalen Medien I“ an, welcher gemeinsam mit einem zweiten vertiefenden Kurs im Wintersemester die Basisausbildung im Themenfeld für alle Lehramtsstudierenden sicherstellen soll. Neben generellen Erkenntnissen über MOOCs wird auf dieses spezielle Angebot eingegangen und das Umsetzungskonzept, sowie erste Erkenntnisse vorgestellt. Martin…

Mehr erfahren »

eLecture digiPH3: Untertitel in Lehrfilmen braucht man nicht – oder doch?

30. März @ 19:30 - 20:00
Expert_in: Sabrina Gerth

zur Aufzeichnung Die positive Wirksamkeit von Untertiteln ist unumstritten in der Forschung. Aber wie gestaltet sich dies in der Realität bei Schüler/innen (SuS)? Dieser Frage gingen wir in einem Forschungsprojekt an der PH Tirol nach und haben mit Hilfe der Unterstützung des Tiroler Bildungsinstituts – Medienzentrum (TMZ) Untertitel in zwei Lehrfilme einfügen können. Im Projekt befragten wir SuS der Primar- und Sekundarstufe 1 zunächst zu ihrer Einstellung zu Untertiteln. Anschließend, sah jeweils die Hälfte der SuS den Film mit oder…

Mehr erfahren »

eLecture eduvidual: Abschlussverfolgung für ToDo-Lists in Moodle verwenden

31. März @ 15:00 - 16:00
Expert_in: Robert Schrenk

zur Aufzeichnung Aktivitäten und Materialien können in Moodlekursen direkt als Todo-Lists verwendet werden. Lehrer/innen können übersichtlich verfolgen, welche Schüler/innen wieviel bereits erledigt haben. CoModeration: Sandra Janisch Teilnahmekriterien & Info Lernziele Voraussetzungen So treten Sie der Veranstaltung im virtuellen Lernraum bei: 1. Rufen Sie 5 min vor Terminstart den Link zum Virtuellen Lernraum auf: zoom.us/j/254597372 2. Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse und Ihren vollen Namen ein und klicken Sie den Button "Dem Webinar beitreten". 3. Klicken Sie den grünen Button "Per…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren