Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Martin Erian

Mag. Martin Erian

Martin Erian

Copyright: Martin Erian

Nach dem Lehramtsstudium in den Fächern Deutsch sowie Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung als Lehrer sowie eEducation-Koordinator an der Praxis-HAK Völkermarkt sowie als wissenschaftlicher Projektmitarbeiter und Lehrbeauftragter am Institut für Germanistik an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt tätig.

Schwerpunkte in eEducation-Fragen: eEducation in allgemeinbildenden Fächern, Einsatz von Lernplattformen, Office 365, soziale Netzwerke

November 2019

Digitale Grundbildung – Ein Grund (mehr) für digitale Bildung!

25. November - 15. Dezember
Expert_in: Peter Harrich
Expert_in: Martin Erian
Expert_in: Susanne Hosek

In diesem 3-wöchigen intensiv-Online-Seminar erhalten Sie einen Überblick über die Inhalte und Themen der verbindlichen Übung „Digitale Grundbildung“ und lernen ausgewählte Werkzeuge und Methoden zur Umsetzung näher kennen. Die Themenbereiche umfassen: - Die digitale Grundbildung am eigenen Schulstandort - Gesellschaftliche Aspekte von Medienwandlung und Digitalisierung - Informations-, Daten- und Medienkompetenz - Betriebssysteme und Standard-Anwendungen - Mediengestaltung - Digitale Kommunikation und Social Media - Sicherheit - Technische Problemlösung - Computational Thinking Materialien zu Vertiefung werden für jeden Themenbereich zur…

Mehr erfahren »

Digitale Grundbildung – Ein Grund (mehr) für digitale Bildung!

25. November - 15. Dezember
Expert_in: Peter Harrich
Expert_in: Martin Erian
Expert_in: Susanne Hosek

In diesem 3-wöchigen intensiv-Online-Seminar erhalten Sie einen Überblick über die Inhalte und Themen der verbindlichen Übung „Digitale Grundbildung“ und lernen ausgewählte Werkzeuge und Methoden zur Umsetzung näher kennen. Die Themenbereiche umfassen: - Die digitale Grundbildung am eigenen Schulstandort - Gesellschaftliche Aspekte von Medienwandlung und Digitalisierung - Informations-, Daten- und Medienkompetenz - Betriebssysteme und Standard-Anwendungen - Mediengestaltung - Digitale Kommunikation und Social Media - Sicherheit - Technische Problemlösung - Computational Thinking Materialien zu Vertiefung werden für jeden Themenbereich zur…

Mehr erfahren »

Januar 2020

Wissenschaftliches Schreiben und Publizieren: Prinzipien und erste Schritte

6. Januar 2020 - 26. Januar 2020
Expert_in: Martin Erian

**HINWEIS: ausschließlich für österreichische PH-Lehrende buchbar!** Das wissenschaftliche Schreiben und Publizieren stellt keineswegs nur Neulinge an Hochschulen vor große Herausforderungen. Dabei geht es um deutlich mehr als nur um das korrekte Zitieren, um Plagiatsverdachte gar nicht erst aufkommen zu lassen. Ebenso zählen das Recherchieren und das sachliche Schreiben zu den Eckpfeilern wissenschaftlichen Arbeitens. Das Schreiben nimmt im Prozess des wissenschaftlichen Arbeitens ungeachtet der abweichenden Disziplinen und damit verbundenen Fachkulturen eine maßgebliche Stellung ein. Der internationale Wettkampf um Sichtbarkeit…

Mehr erfahren »

In the Cloud – Gemeinsam online arbeiten

6. Januar 2020 - 26. Januar 2020
Expert_in: Verena Novak
Expert_in: Martin Erian

Schon seit einigen Jahren nutzen immer mehr Internet-NutzerInnen die „Cloud“, die „Datenwolke“ im Internet, in die wir Dokumente oder Fotos abspeichern, um sie dann von einem anderen Gerät aus aufzurufen oder mit Freunden und KollegInnen zu teilen. Auch in der Schule haben Cloud-Anwendungen wie "OneDrive", „Dropbox“, „Google Docs“ oder „Flickr“ längst Einzug gehalten – sei es, um Arbeitsprozesse mit KollegInnen zu vereinfachen oder um Lehr-/Lernszenarien mit SchülerInnen zu realisieren. In diesem dreiwöchigen kooperativen Online-Seminar erhalten Sie einen Überblick…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren