Einreichungen bis 30. November 2018!

Vom 11. März bis 7. April 2019 findet die zweite VPH Online-Tagung zum Thema Hochschule digital.innovativ | #digiPH2 statt.
Weshalb eine Online-Tagung? Den Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung zu begegnen ist Aufgabe jeder Hochschule. Hochschulangehörige müssen entsprechende digitale Kompetenzen erwerben und laufend aktuell halten: auch die zweite Online-Tagung soll dazu wieder auf unterschiedlichste Arten Gelegenheit bieten.
Wir knüpfen am 11. März 2019 an den Erfolg der letzten Auftaktveranstaltung an. Diesmal allerdings in Form eines ganz neuen Formats: Podiumsdiskussion meets Lightning Talk! Vier internationale Expert_innen zur Hochschulbildung, 4 Blitzvorträge zu spannenden Themen, und Sie als Teilnehmende können sich bei anschließenden Diskussionen miteinbringen.

Lightning Talk meets Podiumsdiskussion | Auftaktveranstaltung 11. März 2019, 18:00 – 20:00 Uhr
Freuen Sie sich mit uns auf Beiträge von:  Dr. Mandy Schiefner-Rohs | Dr. Stefan Aufenanger | Dr. Claude Müller Werder | N.N.

Daran soll während der Tagungslaufzeit eine Reihe von kompakten eLectures und Online-Seminaren anschließen, die speziell darauf abzielen, den digitalen Kompetenzerwerb von Personen zu unterstützen, die an tertiären Bildungseinrichtungen tätig sind.

Einreichmöglichkeiten:

  • Einzelbeiträge (30minütige eLecture | kompakt, ggfs. mit Co-Referent_in)
  • Panels mit 3-6 Beiträgen zu einem Überthema an einem Tag: Ein_e Panel-Organisator_in reicht nach Absprache für eine Gruppe von Personen ein. Weitere Informationen unter www.virtuelle-ph.at/digiph-panels

Auch dieses Jahr wird im Anschluss ein interaktiver Tagungsband mit Beiträgen und den Webinaraufzeichnungen publiziert, der Ihnen die Möglichkeit bietet, Ihren Beitrag vertiefend darzustellen.

mehr lesen…