Hochschule digital.innovativ | Hochschullehre in großen und kleinen Gruppen

6. Online-Tagung | #digiPH6 vom 18.01.2023 bis 19.01.2023

#digiPH6 

Die Hochschullandschaft ist mit ihren unterschiedlichen Institutionen, Studien, Lehrveranstaltungen, Prüfungsmodalitäten und Lehrbedingungen durchaus heterogen. Diese Heterogenität schlägt sich natürlich auch in der Hochschullehre mit vielen didaktischen Zugängen, Konzepten und Ideen nieder. Vor allem bei der Hochschuldidaktik und beim Konzipieren von eigenen Lehrveranstaltungen ist neben all diesen Rahmenbedingungen mindestens noch ein weiterer wichtiger Punkt zu beachten: wieviele Studierende besuchen meine Lehrveranstaltung? Ist es eine große Gruppe? Eine kleine Gruppe? Und wie setze ich am besten digitale Tools/Lernplattformen sowohl didaktisch sinnvoll aber auch für die Organisation meiner Lehre ein?

Im Rahmen der #digiPH6 wird diesen Fragen zum Thema digitale Hochschullehre Raum geboten – sowohl zum Austausch von Erfahrungen als auch zum Entwickeln von Zukunftsvisionen. 

Call um Beiträge

Die Einreichung steht bis einschließlich 19. Oktober 2022 offen und umfasst folgende Elemente:

  • Infos zu Ihnen und etwaigen Mitvortragenden 
  • Arbeitstitel und Kurzabriss Ihres Beitrags 
  • Zuordnung zu Themenfelden 
  • Bevorzugte Beitragsformate

Zu folgenden Themenbereichen freuen wir uns auf Ihre Beiträge: 

  • Seminare, Vorlesungen, Übungen, PPS usw. – didaktische Szenarien in diversen Hochschullehrformaten 
  • OER mit großen und kleinen Studierendengruppen
  • Studierendenengagement in großen und kleinen Gruppen  
  • Organisationsmanagement in großen und kleinen Gruppen 
  • Kollaborativ arbeiten mit großen Gruppen 
  • Beurteilung/Feedback in großen Gruppen 
  • Wissenschaftlich arbeiten & forschen mit Studierendengruppen 
  • Learning Analytics in der Hochschullehre 
  • Didaktik und Lehrformate in der Lehrer:innenfortbildung 
  •  

Es ist auch möglich, ein Panel zu einem bestimmten Thema von bis zu 4 Beiträgen einzureichen. Informationen zur Einreichung befinden sich direkt im Einreichungsformular.

Folgende Formate sind für die Tagung in Planung:

Virtuelles Kamingespräch (90 min)

Eine kleine Anzahl von Expert_innen sprechen in diesem Diskussionsformat miteinander über ein bestimmtes Thema. Angeleitet werden sie dadurch von einer inhaltlichen Moderation, die wichtige Punkte mit ihnen herausarbeitet. Gäste können sich mit Fragen einbringen.

Hop on, Hop off (90 min)

10-minütiger Kurzinput von max. 4 Expert_innen im Plenum. Im Anschluss gibt es eine Art Q&A für Kleingruppen in Breakout Rooms, für die sich die Teilnehmenden je nach Interesse frei entscheiden und zwischen denen sie auch wechseln können.

Forschungseinblick (30 min)

Ein 20 minütiger Expert_innenvortrag zu einer aktuellen Forschungsarbeit mit anschließender Q&A.

MethodenWerkstatt (45 min)

Hands-on Praxisworkshop, in dem Lehrmethoden für die Hochschullehre vorgestellt und von den Teilnehmenden auch gleich live ausprobiert werden können. Das Wissen der Gruppe kann so mit einfließen!

LösungsLabor (60 min)

Fragen/Problemstellungen zu bestimmten Themen rund um die Hochschullehre in großen und kleinen Gruppen werden von Teilnehmenden aufgeworfen und eingebracht. In Kleingruppen, die sich je nach Interesse zuordnen, werden diese in Breakoutrooms besprochen und so möglich auch Lösungsansätze gefunden!

e-Postersession (60 min)

In der e-Postersession präsentieren Expert_innen ihre Poster via einem vorher aufgenommen 3-minütigen Video. Teilnehmende sehen sich das Video an und diskutieren in Live-Gesprächen in Kleingruppen mit den Vortragenden. Die Teilnehmenden können von einer Präsentation zur nächsten „weiterwandern“.

Das #digiPH6 Tagungsprogramm

 Das Tagungsprogramm wird Mitte November hier veröffentlicht.

Aufzeichnungen der Veranstaltungen

Hier finden Sie die Aufzeichnungen der #digiPH6 Veranstaltungen zum Nachsehen nach Ende der Tagung bereitgestellt. Klicken Sie bitte jeweils auf das Menü im rechten oberen Eck, um alle Videos der Playlists anzuzeigen und das Video Ihrer Wahl auszuwählen.

Hinweis: der Austausch steht bei unserer Online-Tagung im Vordergrund, weshalb nur ausgesuchte Inputs als Aufzeichnung bereitgestellt werden. Der Zauber liegt in den Live-Events!

#digiPH6 Tagungsband

Im Anschluss an die Online-Tagung werden die Ergebnisse 2023 wieder in Form eines Tagungsbands publiziert.

Schmökern Sie einstweilen gerne in den Tagungsbänden der letzten Jahre, die Sie weiter unten zum Download finden.

Das #digiPH Archiv

Programm und Aufzeichnungen der 5. Online-Tagung | #digiPH5:

5. Online-Tagung Hochschule digital.innovativ | #digiPH5 (01.02.2022 bis 03.02.2022)

Programm, Aufzeichnungen und Learnings der 4. Online-Tagung | #digiPH4:
Archiv der 4. Online-Tagung Hochschule digital.innovativ | #digiPH4 (02.02.2021 bis 04.02.2021)
Learnings #digiPH4 interaktiv und multimodal erleben  
 

Programm, Aufzeichnungen und interaktiver Tagungsband der 1. Online-Tagung | #digiPH:

Archiv der 1. Online-Tagung Hochschule digital.innovativ | #digiPH (09 April – 06. Mai 2018)

 Tagungsband #digiPH1 zum Download

 

 

Das passiert auf Twitter