Hochschule digital.innovativ | Krise als Katalysator?!

4. Online-Tagung | #digiPH4 vom 02.02.2021 bis 04.02.2021

Danke für Ihre zahlreiche Teilnahme!

Seit März 2020 ist die Welt aufgrund der COVID-19 Pandemie in Aufruhr. Im Bildungsbereich – und besonders was die Distanzlehre angeht – ist kein Stein mehr auf dem anderen. Bei der diesjährigen, vierten Online-Tagung der Virtuellen PH zum Thema Krise als Katalysator?! wollten wir dem Rechnung tragen und haben das Format daher radikal komprimiert und mit neuen Formaten geplant. Wir konzentrierten uns ganz auf das Geschehen an österreichischen PHen und: im Home-Office! Online-Lehre wie auch Online-Konferenzen sind nun für österreichische Hochschulen an der Tagesordnung. Wir sind der Frage nachgegangen: was macht das mit der Lehre an Pädagogischen Hochschulen, und was mit den Akteur_innen? Welche Chancen wurden wahrgenommen, welche Hürden unverhofft schnell gemeistert? Aber auch: Welche Herausforderungen stellen sich derzeit an den Hochschulen und – kann gemeinsam schneller eine gute Lösung erarbeitet werden?

2020/21 gilt mehr denn je: Hochschulangehörige müssen entsprechende digitale Kompetenzen erwerben und laufend aktuell halten. Auch die vierte Online-Tagung hat dazu wieder auf unterschiedlichste Arten Gelegenheit geboten.

Das #digiPH4 Tagungsprogramm

Es waren wunderbare 3 Tage!

Folgend ein Überblick über das Geschehen und die Formate. Die #digiPH5 folgt bestimmt:
Bleiben Sie über unseren Newsletter Lernideen und unsere Social Media Kanäle aktuell informiert!

Postersession interaktiv: Meine Krisen-Life-Saver

Wir sammeln laufend geballtes Hochschul-Wissen! Bei dieser asynchronen Sammlung via Padlet können alle Interessierten mitmachen. Wir freuen uns auf Ihre Tools und Tricks: Machen Sie mit und profitieren Sie vom Schwarmwissen Ihrer Kolleg_innen!

Hier erklärt Ihnen Kai Hebein kurz und knackig, wie das funktioniert:

Mit Padlet erstellt

Aufzeichnungen der Veranstaltungen

Hier finden Sie einige Aufzeichnungen der #digiPH4 bereitgestellt.

Hinweis: der Austausch stand bei dieser Online-Tagung im Vordergrund, weshalb nur ausgesuchte Inputs als Aufzeichnung bereitgestellt wurden. Der Zauber liegt in den Live-Events!

#digiPH4 Learnings

Wir wollten dieses Jahr mit Formaten und Ertrag der Tagung neue Wege gehen und denken das ist uns gelungen. Das Organisationsteam der Virtuellen PH freut sich – im Namen aller Referent_innen, die dazu beigetragen haben! – Ihnen die Erträge der #digiPH4, unsere Learnings, in multimodaler und interaktiver Form zu präsentieren! Sie wollen den vollen Bildgenuss? Dann klicken Sie bitte auf die 3 Punkte im rechten unteren Eck und öffnen Sie die Learnings im Vollbildmodus:

Wir wünschen viel Vergnügen!
Sie haben Probleme mit der Anzeige? Bitte deaktivieren Sie Adblocker für diese Seite in Ihrem Browser (z.B. Firefox) – oder nutzen Sie diesen externen Link!https://view.genial.ly/6040a7a183fefe0cff321e62 https://view.genial.ly/6040a7a183fefe0cff321e62

Das #digiPH Archiv

Das passiert auf Twitter