Ein MOOC (Massive Open Online Course) ist ein virtueller (online) Bildungskurs (Course), der einer großen Teilnehmendenzahl (Massive) offen steht (open) und neben grundlegenden Informationen, die durch Lernvideos und andere bereitgestellte Ressourcen vermittelt werden, auch die Möglichkeit zur individuellen Vertiefung bietet.

Self-paced bedeutet: “im eigenen Tempo”. Das bedeutet, dass Sie selbst bestimmen, wann und wie schnell Sie den Kurs durchlaufen möchten: ab 10. August kann der MOOC jederzeit, im eigenen Tempo und ortsunabhängig, absolviert werden. Zum Beispiel gerne auch in kürzerer Zeit, wenn Sie geblockt arbeiten und den Kurs schneller durcharbeiten möchten!

Der Kurs ist für eine Richtdauer von 4 Wochen konzipiert und wird im Erstdurchgang auch durch “Sprechstunden” begleitet, steht aber danach weiterhin offen. Sie sind in keiner Weise an die vier Wochen oder vorgegebene Termine gebunden.

Um einen Eindruck zu bekommen, sehen Sie sich am besten unser FAQ-Video zum Kurs an: