Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Martin Erian

Mag. Martin Erian

Martin Erian

Copyright: Martin Erian

Nach dem Lehramtsstudium in den Fächern Deutsch sowie Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung als Lehrer sowie eEducation-Koordinator an der Praxis-HAK Völkermarkt sowie als wissenschaftlicher Projektmitarbeiter und Lehrbeauftragter am Institut für Germanistik an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt tätig.

Schwerpunkte in eEducation-Fragen: eEducation in allgemeinbildenden Fächern, Einsatz von Lernplattformen, Office 365, soziale Netzwerke

April 2020

Digitale Grundbildung – Ein Grund (mehr) für digitale Bildung!

20. April - 10. Mai
Expert_in: Martin Erian
Expert_in: Peter Harrich
Expert_in: Caroline Schlinter-Maltan
Expert_in: Susanne Hosek

In diesem 3-wöchigen intensiv-Online-Seminar erhalten Sie einen Überblick über die Inhalte und Themen der verbindlichen Übung „Digitale Grundbildung“ und lernen ausgewählte Werkzeuge und Methoden zur Umsetzung näher kennen. Die Themenbereiche umfassen: - Die digitale Grundbildung am eigenen Schulstandort - Gesellschaftliche Aspekte von Medienwandlung und Digitalisierung - Informations-, Daten- und Medienkompetenz - Betriebssysteme und Standard-Anwendungen - Mediengestaltung - Digitale Kommunikation und Social Media - Sicherheit - Technische Problemlösung - Computational Thinking Materialien zu Vertiefung werden für jeden Themenbereich zur…

Mehr erfahren »

In the Cloud – Gemeinsam online arbeiten

20. April - 10. Mai
Expert_in: Martin Erian
Expert_in: Robert Riegler
Expert_in: Stefan Lamprechter

„Ich denke, dass es einen Weltmarkt für vielleicht fünf Computer gibt.“ – Diese Fehleinschätzung des damaligen IBM-Chefs Thomas Watson aus dem Jahr 1943 gilt als legendär, die Zeit der Superrechner bzw. Rechenzentren, die anstelle von Millionen Einzelgeräte Arbeiten übernehmen, ist mittlerweile ebenfalls längst gekommen. Die Cloud ist beruflich, aber auch privat schon lange nicht mehr wegzudenken, Dienste wie „Office 365“ oder „Google Docs“ bestimmen schulisch vielerorts den Alltag. Hinzu kommen cloudbasierte Tools, die immer öfter ihren Weg in…

Mehr erfahren »

In the Cloud – Gemeinsam online arbeiten

20. April - 10. Mai
Expert_in: Martin Erian
Expert_in: Robert Riegler
Expert_in: Stefan Lamprechter

„Ich denke, dass es einen Weltmarkt für vielleicht fünf Computer gibt.“ – Diese Fehleinschätzung des damaligen IBM-Chefs Thomas Watson aus dem Jahr 1943 gilt als legendär, die Zeit der Superrechner bzw. Rechenzentren, die anstelle von Millionen Einzelgeräte Arbeiten übernehmen, ist mittlerweile ebenfalls längst gekommen. Die Cloud ist beruflich, aber auch privat schon lange nicht mehr wegzudenken, Dienste wie „Office 365“ oder „Google Docs“ bestimmen schulisch vielerorts den Alltag. Hinzu kommen cloudbasierte Tools, die immer öfter ihren Weg in…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren