Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

LMS.at – Multimediale eBücher und interaktives Lernmaterial – [Bibliothek] | intensiv

12. März - 25. März

Symbolbild für Veranstaltungskategorie Online Seminar

In diesem zweiwöchigen Intensiv-Online-Seminar werden den Teilnehmer/innen die Möglichkeiten der Bibliothek vorgestellt. Sie lernen Strukturen in der Bibliothek zu erstellen und diese mit Inhalten zu befüllen. Die Erstellung von multimedialen eBüchern und interaktivem Lernmaterial stehen im Mittelpunkt der intensiven Auseinandersetzung. Außerdem erhalten Sie organisatorische Tipps und Hinweise zur sinnvollen Nutzung.

Das Online-Seminar umfasst die Bereiche:

• Ordner und ihre Berechtigungen
• traditionelle Materialien in der Bibliothek (Dateien, Links, Bilder, usw.)
• verschiedene multimediale Medientypen in der Bibliothek (Animation, Video, Fotoalbum, usw.)
• Interaktive Elemente in der Bibliothek (eBuch, Kontrollfragen, usw.)
• didaktische Einsatzszenarien

Die Teilnehmer/innen erhalten neben technischen Anleitungen zu diesen LMS.at Anwendungen didaktische Tipps. Wesentliche Bestandteile des zweiwöchigen Online-Seminars sind die konkrete Umsetzung der gelernten Inhalte im eigenen Unterricht.

www.virtuelle-ph.at/online-seminare

Anmerkung: Die Teilnahme an allen im Rahmen des Online-Programms angebotenen Online-Seminaren der Virtuellen PH ist für österreichische Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos. Die Seminarplätze werden nach dem Prinzip first come, first served – also chronologisch nach dem Zeitpunkt Ihrer Seminarbuchung über PH-Online – vergeben. Bis Mittwoch vor Beginn des jeweiligen Online-Seminars können Sie über PH-Online Ihr gebuchtes Online-Seminar selber kostenlos stornieren. Für ein allfälliges Storno zu einem späteren Zeitpunkt wenden Sie sich bitte an: info@virtuelle-ph.at
Ziel ist, den Teilnehmer/innen Anregungen und Hilfen für die Struktur und Nutzung der Bibliothek auf LMS.at zu geben. Die Fortbildung soll es den Teilnehmern/innen ermöglichen, verschiedene Elemente in die Bibliothek zu integrieren und didaktisch sinnvoll einzusetzen.
durchschnittliche EDV-Anwender/innenkenntnisse

Details

Beginn:
12. März
Ende:
25. März
Veranstaltungskategorien:
,