Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Online-Seminar

Veranstaltungen Search and Views Navigation

Oktober 2019

Online-Ringveranstaltung zur Digitalen Grundbildung

28. Oktober 2019 - 14. Juni 2020
Expert_in: Martin Erian

Die Online-Ringveranstaltung besteht aus 10 Modulen, die vertiefende Arbeitsaufträge zur eLecture-Reihe #digigrubi beinhalten und so zur gemeinsamen Vertiefung gleichermaßen wie zur kritischen Auseinandersetzung einlädt. Eine Woche vor dem eLecture-Termin stehen Materialien, Diskussionsbeiträge oder (kleine) Arbeitsaufträge zur Verfügung. Auf die eLecture folgt eine Expertendiskussion, ehe jedes Modul durch ein Quiz und folglich mit einem Badge abgeschlossen wird. In insgesamt zehn eLectures, die sich auf Winter- und Sommersemester verteilen, richten führende Expertinnen und Experten der österreichischen Szene ihren Blick auf…

Mehr erfahren »

März 2020

Corona zum Trotz – LMS.at als Drehscheibe Ihres Unterrichts

23. März - 19. April
Expert_in: Elvira Mihalits-Hanbauer

In diesem kooperativen vierwöchigen Online-Seminar lernen die TeilnehmerInnen LMS.at als Drehscheibe ihres Unterrichts kennen. Sie möchten Ihren Kurs ansprechend vorbereiten? Sie möchten die Bibliothek als Zentrum des Lernens und Lehrens einsetzen? Sie möchten mit Ihren Schüler_innen effizient kommunizieren? Sie möchten die Arbeit und Leistungen der Schüler_innen umfassend dokumentieren und auch für die Beurteilung heranziehen? Dann sind Sie in diesem Online-Seminar richtig. www.virtuelle-ph.at/online-seminare Teilnahmekriterien & Info Lernziele Voraussetzungen Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als…

Mehr erfahren »

April 2020

Unterstützungsangebot Corona – Fachdidaktik Mathematik: digital

6. April - 26. April
Expert_in: Michaela Streuselberger

In einer Gruppe von maximal 12 TeilnehmerInnen lernen Sie in diesem Online-Seminar über einen Zeitraum von drei Wochen unter Anleitung und Moderation einer Trainerin: # wie Sie digitale Medien sinnvoll im Mathematikunterricht einsetzen. # didaktische Grundsätze kennen, die beim Einsatz von digitalen Medien beachtet werden sollten. # verschiedene Tools kennen, die im Mathematikunterricht eingesetzt werden können. # den Umgang mit verschiedenen Tools, indem Sie diese selber ausprobieren. # Vorgehensweisen kennen, wie Blended Learning didaktisch sinnvoll im Mathematikunterricht eingesetzt…

Mehr erfahren »

Unterstützungsangebot Corona – Moodlen lernen

6. April - 3. Mai
Expert_in: Andrea Fleischmann

Die Lernplattform Moodle hat sich in den letzten Jahren zu DER Lernplattform an Österreichs Schulen entwickelt. In einer Gruppe von maximal 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmern lernen Sie über einen Zeitraum von vier Wochen die Lernplattform Moodle gemeinsam unter Anleitung und Moderation erfahrener Trainer/innen kennen. In jeder Lernwoche gilt es Aufgaben zu lösen, die Ihnen das Arbeiten mit Moodle und vor allem den didaktischen Einsatz der Lernplattform im Unterricht Schritt für Schritt näherbringen. Das Online-Seminar beenden Sie mit einer…

Mehr erfahren »

Unterstützungsangebot Corona – Fachdidaktik Deutsch: digital

6. April - 26. April
Expert_in: Sabrina Gerth

Die Installierung digitaler Werkzeuge im Unterricht geht Hand in Hand mit der sinnvollen Verknüpfung und Förderungen aller Kompetenzen. Die Lehrkraft ist der wichtigste Teil in der Bereicherung des Unterrichts und wenn es darum geht, Neues in den Unterricht einfließen zu lassen. Der eindeutige Mehrgewinn für alle Schüler_innen muss immer im Fokus einer Veränderung stehen. In der ersten Woche beginnen Sie die Blended-Learning-Landschaft zu erkunden. Das Durchforsten der Primärliteratur ist hier gleich ans Ausprobieren wichtiger digitaler Tools geknüpft. Ihr…

Mehr erfahren »

Unterstützungsangebot Corona – Moodlen lernen

6. April - 3. Mai
Expert_in: Andrea Fleischmann

Die Lernplattform Moodle hat sich in den letzten Jahren zu DER Lernplattform an Österreichs Schulen entwickelt. In einer Gruppe von maximal 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmern lernen Sie über einen Zeitraum von vier Wochen die Lernplattform Moodle gemeinsam unter Anleitung und Moderation erfahrener Trainer/innen kennen. In jeder Lernwoche gilt es Aufgaben zu lösen, die Ihnen das Arbeiten mit Moodle und vor allem den didaktischen Einsatz der Lernplattform im Unterricht Schritt für Schritt näherbringen. Das Online-Seminar beenden Sie mit einer…

Mehr erfahren »

Unterstützungsangebot Corona – Fachdidaktik Englisch: digital

6. April - 26. April
Expert_in: Julia Prohaska

Die simple und sehr verknappte Schlussfolgerung der Hattie-Studie zeigt, dass die Lehrkraft im Zentrum steht, wenn es um den Lernerfolg der Schülerinnen und Schüler geht. Sie bekommen hier die Möglichkeit, Ihre Unterrichtsarbeit – von administrativen, vorbereitenden sowie durchführenden Teilen – mit kostenfreien Onlinetools zu planen, zu testen und gemeinsam mit der Online-Gruppe zu reflektieren. In der ersten Kurswoche lernen Sie einige wichtige Grundbegriffe des eLearning sowie Vor- & Nachteile der Einsatz von digitalen Medien im Fremdsprachenunterricht kennen. Außerdem…

Mehr erfahren »

3-D Objekte online gestalten

20. April - 10. Mai
Expert_in: Michael Luxner

Skizzieren und Konstruieren sind Inhalte diverser Lehrpläne (Mathematik, Geometrisches Zeichnen, Werken, usw. Zusätzlich gewinnt CAD (Computer Aided Design) seit dem Einzug des 3D-Druckes in den Schulalltag immer mehr an Bedeutung, wenn es darum geht, Menschen dazu zu befähigen, selbst virtuelle Objekte zu erstellen, die später ausgedruckt werden sollen. Dies können Schülerinnen und Schüler sein, genauso ist es für Lehrerinnen und Lehrer eine neue Möglichkeit, Lehrmaterialien herzustellen. In diesem 3-wöchigen Onlineseminar werden verschiedene browserbasierte Zeichen- und CAD-Programme behandelt. Der…

Mehr erfahren »

Digitale Grundbildung – Ein Grund (mehr) für digitale Bildung!

20. April - 10. Mai
Expert_in: Martin Erian
Expert_in: Peter Harrich
Expert_in: Caroline Schlinter-Maltan
Expert_in: Susanne Hosek

In diesem 3-wöchigen intensiv-Online-Seminar erhalten Sie einen Überblick über die Inhalte und Themen der verbindlichen Übung „Digitale Grundbildung“ und lernen ausgewählte Werkzeuge und Methoden zur Umsetzung näher kennen. Die Themenbereiche umfassen: - Die digitale Grundbildung am eigenen Schulstandort - Gesellschaftliche Aspekte von Medienwandlung und Digitalisierung - Informations-, Daten- und Medienkompetenz - Betriebssysteme und Standard-Anwendungen - Mediengestaltung - Digitale Kommunikation und Social Media - Sicherheit - Technische Problemlösung - Computational Thinking Materialien zu Vertiefung werden für jeden Themenbereich zur…

Mehr erfahren »

Gefällt mir! – Selbstdarstellung von SchülerInnen in sozialen Netzwerken

20. April - 10. Mai
Expert_in: Astrid Maria Brunner
Expert_in: Sabine Ehgartner

Die Selbstdarstellung im Internet spielt eine wichtige Rolle in der Identitätsbildung von Mädchen und Burschen. In diesem Seminar begeben wir uns gemeinsam in die Online-Welt der Kinder und Jugendlichen und untersuchen deren Selbstdarstellung speziell in sozialen Netzwerken: Jugendliche Selbstdarstellung umfasst die Kommunikation und Vernetzung mit anderen mittels Online-Profilen, Fotos, Videos, Chats, Gruppen usw. Jugendliche entwerfen dabei ihre Identität im Spannungsfeld zwischen eigenem Ich und Gruppendruck, Authentizität und Stereotypen. Aufbauen auf den erarbeiteten Themen entwickeln wir Anwendungen für den…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren