Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

 

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Horizonte erweitern : Future Employment Interaktives Treffen für Frauenbeauftragte und interessierte Pädagoginnen in Österreich

Februar 26

Facebooktwitter

Input: Kinderschutz und Schule Verpflichtende Kinderschutzkonzepte an den Schulen

Kinderschutz gelingt nur gemeinsam! Kinderschutz braucht die Kooperation und Vernetzung verschiedener beteiligter Berufsgruppen, daher soll die Schule als Teils des Helfersystems zum Erkennen und Beenden von Gewalt gegen Kinder angesprochen werden. Beim Erkennen und Vorbeugen von Fällen von Kindeswohlgefährdung spielen Pädagoginnen und Pädagogen eine besondere Rolle, weil sie viel Zeit mit Kindern und Jugendlichen verbringen und oftmals zu ihren Vertrauenspersonen werden. Zivilcourage, die Bereitschaft, nicht wegzuschauen, und eine klare Haltung gegen jegliche Form von Gewalt sind unerlässlich, um Kinder und Jugendliche umfassend und wirksam vor Gewalt zu schützen. Im Sinne der schulischen Gewaltprävention gilt eine Nulltoleranz gegenüber Gewalt

Input: Gleichstellung und Diversität an Schulen

Die Herausforderungen im von hoher Diversität und Differenzierung geprägten Schulbereich liegen darin, die Potentiale aller jungen Menschen unabhängig von ihrem Geschlecht und ihrer sozialen Herkunft bestmöglich zur Entfaltung zu bringen, um deren Arbeitsmarkt- und gesellschaftliche Teilhabechancen zu stärken. Neben gezielten Fördermaßnahmen, geeigneten inclusiven Lehr- und Lernsettings und der Bereitstellung ganztägiger Schul- und Betreuungsformen bilden der Aufbau von Gender- und Diversitätskompetenzen auf allen Ebenen zentrale Hebel dar.

Die TeilnehmerInnen sollen ihr Wissen zu den oben genannten Themen festigen und sich in der Gruppe austauschen
Facebooktwitter

Details

Datum:
Februar 26
Kategorie: