Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Hinweis: Programmpause vom 4.4.2020 -14.04.2020!

Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Panel Panel 3

Veranstaltungen Search and Views Navigation

März 2020

eLecture digiPH3: Kompetenzorientierung meets BNE

19. März @ 19:00 - 19:30
Expert_in: Christian F. Freisleben-Teutscher
Expert_in: Sascha Kesseler

Konkretes nachhaltiges Handeln braucht vielfältige Fähigkeiten, die in allen Studienrichtungen angesprochen und weiterentwickelt werden können. Bei der Designplanung spielen allgemeindidaktische Prinzipien sowie die „Bildung für eine nachhaltige Zukunft (BNE)“ eine zentrale Rolle. Dabei gilt es, die Studierenden einzeln und als Gruppe bei der Wahrnehmung, Einübung und Weiterentwicklung verschiedener fachlicher und überfachlicher Kompetenzen aus unterschiedlichsten Disziplinen zu unterstützen. Es lernen aber nicht nur die Studierenden, sondern die beteiligten Dozierenden(gruppe) tut dies ebenso als Teil der Lerngemeinschaft.…

Mehr erfahren »

eLecture digiPH3: BNE braucht Offene Bildungsressourcen

19. März @ 19:30 - 20:00
Expert_in: Referent_in folgt

Monika Wyss (Hochschule Luzern) setzt seit vielen Jahren in unterschiedlichsten Formaten Impulse um Bildung nachhaltig zu gestalten, etwa in einer längerfristigen hochschuldidaktischen Qualifizierung oder in einem Projekt zu offenen Bildungsressourcen. Am Beispiel einer OER-Werkstatt reflektiert sie, welche Kompetenzen Dozierende und die Kursleitung entwickeln können, um OER immer öfter zu suchen und einzusetzen. Ziel ist, längerfristig eine OER-Community aufzubauen. Bildung für eine nachhaltige Entwicklung (BNE) in der Hochschule sollte ebenso selbstständiges Lernen fördern sowie Vorgangsweisen, die…

Mehr erfahren »

eLecture digiPH3: Ressourcenentwicklung durch ein Online-Achtsamkeitstraining für Lehramtsstudierende

19. März @ 20:00 - 20:30
Expert_in: Doris Meißner

Doris Meißner arbeitet in der E-Learning-Service-Abteilung der Leibniz Universität Hannover. Sie koordiniert dort das Team der mediendidaktischen Beratung und berät Lehrende beim Einsatz von Lerntechnologien und bei der Optimierung von Lehre und Studium. Dabei gelingt ihr die thematische Verbindung von Ressourcenentwicklung und gesunder Selbstfürsorge auch mit digital gestützten Formaten, wie z.B. im Online-Achtsamkeitstraining für Lehramtsstudierende oder Webinaren zum achtsamen Umgang mit Medien. In den online angeleiteten Achtsamkeitstrainings entwickeln Studierende eine ressourcenorientierte Haltung im Umgang mit…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren