Young Science Inspiration Award – VWAs und Diplomarbeiten bis 30. April 2021 einreichen!

(c) Freepik, Bearbeitung Alexandra Reidinger
Schüler_innen, die ihr Thema für die schulische Abschlussarbeit mit Hilfe der Young Science Themenplattform gefunden haben, sind eingeladen, ihre Arbeiten für den Young Science Inspiration Award einzureichen. Forscher_innen erhalten die Arbeiten zum Lesen. Beinhalten diese eine inspirierende Idee für die Wissenschaft, so werden die Jugendlichen für die Auszeichnung nominiert. Es warten Preisgelder von insgesamt 1.000 Euro.

Lernideen 13/2021

Wettbewerb Europäisches Sprachensiegel – Einreichungen bis 09. Mai 2021!

Der internationale Wettbewerb geht in eine neue Runde! Gesucht werden innovative Projekte für den Sprachunterricht und das Sprachenlernen zum Schwerpunktthema „Neue Chancen nachhaltig umsetzen – Sprachenlernen vielfältig, kollaborativ und effizient gestalten“. Schulen, Bildungseinrichtungen und NGOs sind dazu eingeladen, ihre Projekte bis 09. Mai einzureichen.

Lernideen 12/2021

Aktionstage Politische Bildung 2021 | #eAktionstage

Auch heuer werden die Aktionstage wieder fast ausschließlich im virtuellen Raum ausgetragen. Das Programm (23.04. – 09.05.2021) ist gleichermaßen umfangreich wie thematisch vielfältig und eine gute Möglichkeit für Online-Information und digitalen Austausch zu verschiedensten Themen der Politischen Bildung. Der Kalender ist bereits online und wird laufend erweitert.

Lernideen 11/2021

Einladung: 1. MINT jour fixe 2 am 25. März 2021, 15:00 – 17:00 Uhr

Wissen Sie eigentlich, welche spannenden und zukunftsträchtigen OnlineFormate in den letzten Monaten entstanden sind? Der Verein ScienceCenter-Netzwerk lädt zu einer Austausch- und Diskussionsrunde rund um „online Wissenschaftsvermittlung“ ein. Zu Beginn werden exemplarisch ein paar Angebote vorgestellt, danach können Sie mit Anbieter_innen und Kolleg_innen in Dialog treten. 

Lernideen 10/2021

Lernen mit Zeitzeug_innen-Interviews im Distanzunterricht: Die App „Fliehen vor dem Holocaust“

©_erinnern.at_

Mit der App „Fliehen vor dem Holocaust. Meine Begegnung mit Geflüchteten“ erschließen sich Jugendliche über Zeitzeug_innen-Interviews einen Zugang zu historischen Erfahrungen von Flucht und Vertreibung. Die App eignet sich für den Präsenz- und Distanzunterricht sowie auch für die außerschulische Jugendarbeit. _erinnern.at_ stellt die App sowie ein Handbuch für Pädagog_innen kostenlos zur Verfügung. Weitere Infos und Download der kostenfreien App:

Lernideen 09/2021

Einladung zum IMST-Tag 2021 (Online): „Die Zukunft gestalten ̶ Nachhaltigkeit in den MINDT-Fächern“ am 5. März 2021

Klimawandel, Fridays for Future, … sind Buzzwords, die im schulischen Alltag nicht weg zu denken sind. Der virtuelle IMST-Tag am 5. März, 2021 behandelt das Thema Nachhaltigkeit im Unterricht fokussiert auf Naturwissenschaften und Deutsch. Er dient dazu, sich mit Kollegen und Kolleginnen darüber auszutauschen, wie Schule Bewusstseinsbildung und konkrete Auseinandersetzung mit nachhaltiger Bildung fördern kann. 

Lernideen 07/2021

Virtual BarCamp #lehreonline 2.0

Das Zentrum für Medien der PH Vorarlberg veranstaltet am 26.03.21 ein virtuelles BarCamp zum Thema „#lehreonline – Was von Corona bleibt“ für Lehrende an Universitäten, Hochschulen und Fachhochschulen, um Erfahrungen mit dem Distance Learning auszutauschen und eine Perspektive für Online-Lehre nach Corona zu entwickeln. 

Lernideen 06/2021

#digiPH4 | Krise als Katalysator?! Wir suchen Ihre Tricks und Tools!

Grafik: Lene Kieberl/Virtuelle PH

Kommende Woche Dienstag ist es soweit: am 02.02.2021 starten wir um 10:00 mit Eröffnung durch das BMBWF & Kreativeinlage, zu der wir Sie herzlich einladen – lassen Sie sich überraschen! Um die Wartezeit zu verkürzen, laden wir Sie schon jetzt ein, ein besonderes Highlight der Tagung aktiv mitzugestalten: In unserem Padlet zur Postersession interaktiv: „Meine Krisen-Life-Saver können Sie schon jetzt Ihre Lieblingstricks und -Tools einfügen! Am letzten Tagungstag gibt es eine kuratierte Live-Tour durch die so mit vereinten Kräften erstellte Sammlung! Eine kurze Videoanleitung finden Sie hier auf der Tagungswebsite: 

Lernideen 03/2021

Lie Detectors: Virtueller Klassenbesuch von Journalist_innen

Foto von Gappmeyer

Das ausgezeichnete europäische Medienkompetenzprojekt „Lie Detectors“ vergibt kostenlose Klassenbesuche von ausgebildeten Journalist_innen aus Qualitätsmedien. Sie bieten einen Einblick in ihre Arbeit und zeigen auf, wie Jugendliche mit Falschinformationen umgehen können. Anmeldung ab sofort bis 01.Februar mit Nennung von drei Wunschterminen zwischen 22.02. – 30.04.2021 an thomas@lie-detectors.org möglich.

Lernideen 02/2021