MOOCs

Massive Open Online Courses - Selbstständig online lernen!

t

MOOC - Was ist das?

Die Abkürzung MOOC steht für Massive Open Online Course – es handelt sich also um einen Kurs auf einer Lernumgebung, an dem eine (in der Regel) uneingeschränkte Anzahl an Personen teilnehmen kann. Die Teilnahme ist sehr niederschwellig und einfach: sie kann zeit- & ortsunabhängig sowie im eigenen Tempo erfolgen (self-paced)!

Distance Learning MOOC (DLM)

2. begleiteter Durchgang ab 9. November 2020 | 09:00 Uhr

NEU!

Die Corona-Krise hat den Bedarf gezeigt: der Distance Learning MOOC (DLM) soll alle Pädagoginnen und Pädagogen auf das Unterrichten mit Informations- und Kommunikationstechnologien in Blended und Distance Learning Settings gut vorbereiten! Self-paced, also im eigenen Tempo, kann hier jederzeit gelernt werden. Während begleiteter Zeiträume gibt es zudem Unterstützung durch Moderator_innen im Kurs und live-online Sprechstunden für direktes Nachfragen und Input!

Weitere MOOCs

in Zusammenarbeit mit der Virtuellen PH

Die Virtuelle PH begleitet immer wieder in Kooperation mit anderen Initiativen MOOCs. Einerseits, um diese für die Lehrendenfortbildung leichter zugänglich zu machen, aber auch um zu ermöglichen, dass Sie als Lehrende_r bei erfolgreichem Abschluss ein für die Fortbildung anrechenbares Zertifikat in Händen halten!

Informieren Sie sich hier laufend über unsere aktuellen Begleitangebote und entdecken Sie das Potenzial solcher Selbstlernkurse für Ihre Lehre.

Hinweis: Aktuell gibt es für folgende MOOCs keine Begleitangebote seitens der Virtuellen PH.
Die Kurse selbst sind jedoch zum self-paced Learning zugänglich und werden eventuell erneut angeboten, informieren Sie sich dazu ggfs. hier: www.imoox.at