Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Chromebook eLecture 4 | Google Workspace mit Chromebooks optimal nutzen

14. Dezember @ 17:00 - 18:30

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

In der Admin-Konsole des Google Workspace (ehemals G Suite) können nicht nur die Chromebooks verwaltet werden, sondern auch der Zugriff auf diverse Tools für die unterschiedlichen Klassen eingestellt werden.

Michaela Frieß war viele Jahre Administratorin der G Suite an einer Grazer Mittelschule und verwaltet jetzt die Chromebooks der Digital Mittelschule St. Leonhard. Sie ist zertifizierter Google Educator und zeigt Ihnen in dieser eLecture, wie Sie die einzelnen Anwendungen der G Suite für Ihren Unterricht nutzen können.

– Kennenlernen wichtigster Tools der G Suite, und wie sie für den Unterricht genutzt werden können

– Erstellen von Aufgaben unter unterschiedlichen Voraussetzungen in den Richtlinien

Diese eLecture ist für Sie geeignet, wenn Sie …

… mehr über die Möglichkeiten von verwalteten Google Tools im Unterrichtseinsatz wissen möchten.

… mit Ihren Schülerinnen und Schülern die digitalen Endgeräte mit dem Browser Chrome einsetzen möchten.

… in Ihrer Schule Google Education Accounts nutzen.

———————————————
Diese eLecture ist Teil der Chromebook eLecture-Reihe 2021/22 der Virtuellen PH. Alle Infos und eine Nachschau der Aufzeichnungen finden Sie unter: www.virtuelle-ph.at/chromebook-tablets

CoModeration: Thomas Winkler

Expert_in: Michaela Frieß

So treten Sie der Veranstaltung im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 5 min vor Terminstart den Link zum Virtuellen Lernraum auf:

zoom.us/my/virtuelleph.electure2

2. Geben Sie bitte Ihren vollen Namen ein und klicken Sie den Button „Einem Meeting Beitreten“.

3. Klicken Sie den grünen Button „Per Computer dem Audio beitreten“ an.

Das bewirkt, dass Sie uns hören und sehen können. Sie werden in Kürze eingelassen.

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Hochschullehrende, Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

– die Organisationsstruktur sinnvoll verwenden können

– mit unterschiedlichen Gruppen arbeiten können

– für unterschiedliche Klassen unterschiedliche Tools einsetzten können

– mögliche Erweiterungen in der Rechtevergabe kennen lernen

Facebooktwitter

Details

Datum:
14. Dezember
Zeit:
17:00 - 18:30
Veranstaltungkategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Referent_in

Michaela Frieß