Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Hinweis auf geplante Programmpausen des Studienjahrs:

  • Weihnachtspause 16.12.2019-06.01.2020
  • Semesterpause 03.02.2020 – 16.02. 2020
  • #digiPH3 zwischen 09.03. und 04.04.2020
  • Osterpause: 4.4.2020 -14.04.2020
  • Programmende des Studienjahrs: 15.06.2020
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

eLecture: Das E-Book Plus mit eSquirrel am Smartphone verwenden

7. Januar @ 18:00 - 19:00

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

Ein E-Book ist bekannt, aber unter einem E-Book Plus können sich viele noch nicht wirklich viel vorstellen. Eine konkrete Realisierung davon ist die Blended Learning-App eSquirrel. Mit eSquirrel lernen und wiederholen SchülerInnen basierend auf approbierten Schulbüchern – und das kostenlos über die Schulbuchaktion als E-Book Plus.

Michael Maurer ist Gründer des Start-ups eSquirrel. Er hat an der TU Wien promoviert und als Vortragender an der FH Hagenberg, sowie an Schulen, Konferenzen und Seminaren über den Einsatz von modernen Technologien im Unterricht referiert. Er ist an der Konzeption und redaktionellen Betreuung vieler eSquirrel-Kurse beteiligt.

Die eLecture gibt Einblick, wie Sie passend zu ausgewählten Schulbüchern mit eSquirrel sinnvoll unterrichten können. Im Kurs wird exemplarisch an zwei Schulbüchern vorgestellt, wie Sie Quests – aufgebaut nach dem Schulbuch – sowohl im Unterricht verwenden, als auch als Hausübung geben und eigene Lernkontrollen erstellen können.

Diese eLecture ist für Sie geeignet, wenn

# Sie an einer NMS/AHS unterrichten (werden)

# Sie sich für innovative Formen des Unterrichts (Blended Learning, Mobile Learning, Flipped Classroom) interessieren

CoModeration: Elke Höfler

Technische Voraussetzungen: Grundlegende Computerkenntnisse, gute Internetverbindung; optional: Headset.

So treten Sie der eLecture im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 10 min vor Terminstart folgende Seite auf:

vph.adobeconnect.com/eins/

2. Geben Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen ein und „Betreten Sie den Raum“ mit Klick auf den Button.

3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie werden in Kürze eingelassen.

Wenn Sie noch an keiner eLecture teilgenommen haben, finden Sie alle Infos zum Einstieg unter: www.virtuelle-ph.at/electures/#einstieg

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

* zusätzlich zum Schulbuch mit dem E-Book Plus unterrichten können

* Lernfortschritte der SchülerInnen mit eSquirrel analysieren können

* Individuelle Lerndefizite mit eSquirrel erkennen können

* automatisiert ausgewertete Lernfortschrittskontrollen mit eSquirrel erstellen können

Facebooktwitter

Details

Datum:
7. Januar
Zeit:
18:00 - 19:00
Veranstaltungkategorie:

Referent_in

Michael Maurer