Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Hinweis:
eLectures-Sommerpause zwischen 28.06.2019 – 29.09.2019!

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

eLecture: Digitale Grundbildung mit eSquirrel am Smartphone unterrichten

10. Oktober 2018 @ 18:00 - 19:00

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

Die eilige Einführung der verbindlichen Übung „Digitale Grundbildung“ stellt viele Lehrende vor eine große Herausforderung: ein Fach, bei dem jede Schule frei entscheiden kann, wie sie den Gegenstand unterrichtet und zu dem es kaum Lernunterlagen gibt. Die Blended Learning-App eSquirrel stellt dazu einen umfangreichen, redaktionell geprüften, digitalen Kurs kostenlos zur Verfügung.

Michael Maurer ist Gründer des Start-ups eSquirrel. Er hat an der TU Wien promoviert und als Vortragender an der FH Hagenberg, sowie an Schulen, Konferenzen und Seminaren über den Einsatz von modernen Technologien im Unterricht referiert. Er ist an der Konzeption und redaktionellen Betreuung des eSquirrel-Kurses zu den Digitalen Grundkompetenzen beteiligt.

Die eLecture gibt Einblick, wie Sie Digitale Grundbildung mit eSquirrel sinnvoll unterrichten können. Im Kurs warten eingeteilt gemäß den Kapiteln des Lehrplans spannende Quests, die in der Regel mit einem Lückentext zum Thema beginnen und danach nicht nur Fakten, sondern z.B. mittels Zuordnungsfragen entsprechend Kompetenzen abfragen. Durch den Einsatz von eSquirrel haben nicht nur einzelne Lehrpersonen, sondern auch ganze LehrerInnenteams den Überblick über den Lernfortschritt einer ganzen Klasse.

Alle Quests basieren auf den im Basislehrplan (2 Jahre) definierten Kompetenzen.Durch die einfache Nutzung am Smartphone ist dieser Kurs auch sehr gut für Hausübungen geeignet. Die notwendigen Wiederholungen festigen das erlernte Wissen nachhaltig.

Diese eLecture ist für Sie geeignet, wenn

# Sie Digitale Grundkompetenzen in der Sek 1 unterrichten (werden)
# Sie sich für eine innovative Formen des Unterrichts (Blended Learning, Mobile Learning, Flipped Classroom) interessieren

CoModeration: Daniel Handle-Pfeiffer

Technische Voraussetzungen: Grundlegende Computerkenntnisse, gute Internetverbindung; optional: Headset.

So treten Sie der eLecture im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 10 min vor Terminstart folgende Seite auf:

vph.adobeconnect.com/drei/

2. Geben Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen ein und „Betreten Sie den Raum“ mit Klick auf den Button.

3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie werden in Kürze eingelassen.

Wenn Sie noch an keiner eLecture teilgenommen haben, finden Sie alle Infos zum Einstieg unter: www.virtuelle-ph.at/electures/#einstieg

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

* digitale Grundkompetenzen mit eSquirrel unterrichten können

* Lernfortschritte der SchülerInnen mit eSquirrel analysieren können

* Individuelle Lerndefizite mit eSquirrel erkennen können 

* automatisiert ausgewertete Lernfortschrittskontrollen mit eSquirrel erstellen können

Facebooktwitter

Details

Datum:
10. Oktober 2018
Zeit:
18:00 - 19:00
Veranstaltungkategorie:

Referent_in

Michael Maurer