Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Hinweis: das eLectures-Programm pausiert zwischen 05.02.-14.03.2021!

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

eLecture: Digitale Hausübungen, Tests und Arbeitsblätter mit eSquirrel erstellen

19. Januar @ 18:00 - 19:00

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

eSquirrel schlägt die Brücke von der analogen in die digitale Welt und wieder zurück. Mit eSquirrel können ganz einfach Hausübungen gegeben, digitale Tests erstellt, aber auch analoge Arbeitsblätter ausgedruckt werden. Wie das funktioniert und wie Sie damit unterrichten können, erfahren Sie in dieser eLecture.

Michael Maurer ist Gründer des Start-ups eSquirrel. Er hat an der TU Wien promoviert und als Vortragender an der FH Hagenberg, sowie an Schulen, Konferenzen und Seminaren über den Einsatz von modernen Technologien im Unterricht referiert. Er ist an der Konzeption und redaktionellen Betreuung vieler eSquirrel-Kurse beteiligt.

Die eLecture gibt Einblick, wie Sie mit einem Online-Kurs zu einem Schulfach oder Schulbuch unterrichten und setzt den Fokus darauf, Hausübungen zu geben und zu kontrollieren, digitale Tests zu erstellen und auszuwerten, sowie Arbeitsblätter automatisiert zu erstellen und diese ausdruckbar zu machen. Dabei wird im Speziellen darauf eingegangen, wie die Anwendung für SchülerInnen und LehrerInnen am Tablet verwendet werden kann.

Egal, ob Sie Digitale Grundbildung, Mathematik, Deutsch, Englisch, Latein, Französisch, Physik oder Geographie unterrichten – eSquirrel-Kurse gibt es für jedes Unterrichtsfach und kann Ihre SchülerInnen zum selbstständigen Lernen motivieren. Ihnen nimmt eSquirrel langweilige repetitive Arbeiten ab.

Diese eLecture ist für Sie geeignet, wenn
# Sie an einer VS/NMS/AHS/BHS/Berufsschule unterrichten (werden)
# Sie sich für innovative Formen des Unterrichts (Blended Learning, Mobile Learning, Flipped Classroom) interessieren

CoModeration: Thomas Winkler

Expert_in: Michael Maurer

Technische Voraussetzungen: Grundlegende Computerkenntnisse, gute Internetverbindung; optional: Headset.

So treten Sie der eLecture im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 10 min vor Terminstart folgende Seite auf:

vph.adobeconnect.com/zwei/

2. Geben Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen ein und „Betreten Sie den Raum“ mit Klick auf den Button.

3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie werden in Kürze eingelassen.

Wenn Sie noch an keiner eLecture teilgenommen haben, finden Sie alle Infos zum Einstieg unter: www.virtuelle-ph.at/electures/#einstieg

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

* Digitale Hausübungen geben und kontrollieren können (auf Smartphone, Tablet und im Web) * Digitale Tests erstellen und auszuwerten können (auf Smartphone, Tablet und im Web) * Arbeitsblätter automatisiert erstellen und für den Druck optimieren können (auf Smartphone, Tablet und im Web)
Facebooktwitter

Details

Datum:
19. Januar
Zeit:
18:00 - 19:00
Veranstaltungkategorie:

Referent_in

Michael Maurer