Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Hinweis:
eLectures-Sommerpause zwischen 28.06.2019 – 29.09.2019!

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

eLecture: Fritz Wotruba – Skulpturen in der Volksschule

13. Juni @ 19:30 - 20:30

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

Ein ganzheitlich und digitales Lernerlebnis in Kunst- Deutsch und Geometrieunterricht für Kids von 6-15 Jahre in der I- Padklasse! Kunst- und Persönlichkeitsbildung ist die Basis meiner Arbeit mit PflichtschülerInnen, Die Vernetzung von sogenannten Unterrichtsfächern ist der Grundstein für ganzheitliches Lernen.

*Kunst und Deutschunterricht: Die Skulptur als mein zweites Ich,
* Digitale Kompetenzen anwenden
* Räumlichkeit: Fritz Wotruba und das 21 er Haus Depot als Lehrausgang
* Mathematik: Flächen und Kanten in Lernplattform sofatutor + screenshot von Wotruba Skulptur in App Procreate in Ebenen bearbeiten
* Ebenen ein und ausblenden* Hintergrundbild selbst auswählen und einrichten
* I Book als Projektbuch anlegen
* Lehrziele, Dauer, Fortsetzungsideen, Rahmenbedingungen

Diese eLecture ist für Sie geeignet wenn:

….Sie gerne kreativ ganzheitlich mit Ihren SchülerInnen digital mit Tablets( I – Pads ) arbeiten und schulfächerfübergreifende Ideen anwenden wollen.

….wenn Sie andere Pfade des Lernens und aktiven Tuns mit Tablets ( I Pad) Klassen kennenlernen wollen

…wenn Sie Ideen suchen, die Sie in Ihren Unterricht auf Ihre Weise umsetzen wollen.

————————————-

Bei dieser eLecture handelt es sich um ein begleitetes OTA Praktikum. Mehr zur OTA unter www.virtuelle-ph.at/ota

CoModeration: Walter Fikisz

Technische Voraussetzungen: Grundlegende Computerkenntnisse, gute Internetverbindung; optional: Headset.

So treten Sie der eLecture im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 10 min vor Terminstart folgende Seite auf:

vph.adobeconnect.com/vier/

2. Geben Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen ein und „Betreten Sie den Raum“ mit Klick auf den Button.

3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie werden in Kürze eingelassen.

Wenn Sie noch an keiner eLecture teilgenommen haben, finden Sie alle Infos zum Einstieg unter: www.virtuelle-ph.at/electures/#einstieg

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

* Die Lernenden übertragen Einzelfächerlehrinhalte in einen ganzheitlichen Unterrichtsansatz.

* Die Lernenden ziehen aus dem vorgestellten Konzept Schlüsse für Ihren eigenen Unterrichtsansatz und die Anwendung digitaler Grundkompetenzen mit SchülerInnen.

* Die Lernenden sind fähig neue Ideen und Ansätze im räumlichen Erfassen und digitalen Umsetzen in Geometrie, Deutsch und Kunst zu reflektieren und in ihrer Lehrer auszuprobieren.

Facebooktwitter

Details

Datum:
13. Juni
Zeit:
19:30 - 20:30
Veranstaltungkategorie:

Referent_in

Alexandra Holzer