Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

eLecture: Mein eigener Flipped Classroom 3: Videos bereitstellen über YouTube und Co.

15. November @ 19:00 - 20:00

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

Werden Lernvideos selber produziert, müssen diese natürlich den Schülerinnen und Schülern zugänglich gemacht werden. In dieser eLecture lernen Sie unterschiedliche Wege dafür kennen. Vorgestellt werden die wichtigsten Funktionen der Videoplattform YouTube, aber auch analoge Möglichkeiten, wie Videos den Weg zu den Lernenden finden können. Josef Buchner freut sich, Sie bei dieser eLecture begrüßen zu dürfen. 

Achtung: diese eLecture-Reihe bedient sich des Flipped-Classroom Gedankens! 😉 Wenn Sie noch keine Erfahrung mit diesem Thema haben, sehen Sie sich bitte vorbereitend folgende Einführung (ca 60min) von Josef Buchner zum Thema an: vph.adobeconnect.com/prxajgl6vvbd/ Wie Sie Lernvideos selbst erstellen können, wird in Teil 2 dieser eLecture-Serie behandelt.

Joe Buchner, Pädagogische Hochschule St. Gallen (CH), Wissenschaftlicher Mitarbeiter Medienbildung, Institut ICT & Medien, und Mitgründer der Vernetzungsplattform Flipped Classroom Austria, freut sich auf Ihre Teilnahme und den gemeinsamen Austausch.

CoModeration: Walter Fikisz

Technische Voraussetzungen: Grundlegende Computerkenntnisse, gute Internetverbindung; optional: Headset.

So treten Sie der eLecture im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 10 min vor Terminstart folgende Seite auf:

vph.adobeconnect.com/vier/

2. Geben Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen ein und „Betreten Sie den Raum“ mit Klick auf den Button.

3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie werden in Kürze eingelassen.

Wenn Sie noch an keiner eLecture teilgenommen haben, finden Sie alle Infos zum Einstieg unter: www.virtuelle-ph.at/electures/#einstieg

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

Nach dieser eLecture kennen sie die wichtigsten Funktionen von YouTube, z.B. Hochladen und Sichtbarkeitseinstellungen, können Shortlinks anlegen und Videos per QR-Code an Ihre Schülerinnen und Schüler weitergeben. 

Details

Datum:
15. November
Zeit:
19:00 - 20:00
Veranstaltungkategorie:

Referent_in

Josef Buchner