Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Hinweis: das eLectures-Programm pausiert zwischen 14.12.2020 – 10.01.2021!

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

eLecture: Resilienz – Wege zu mehr psychischer Widerstandskraft – Pädagoginnen/Pädagogen, Kindergartenmitarbeiterinnen/-mitarbeiter

1. Dezember @ 15:00 - 16:30

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

Resilienz lässt sich stärken. Doch welche Faktoren spielen dabei eine Rolle und was kann jede/jeder Einzelne dafür tun? Der Vortrag gibt einen Überblick über 7 Einflussbereiche mit praktischen Tipps, um die persönliche Krisenfestigkeit präventiv zu stärken.

Sollten Sie keinen PH Online Zugang haben, können Sie sich auch per E-Mail an info@virtuelle-ph.at anmelden. Geben Sie dabei folgende Angaben an:
Vorname, Nachname, E-Mail, Kindergartenname.

CoModeration: Walter Fikisz

Expert_in: Eva Maria Deutsch

So treten Sie der Veranstaltung im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 5 min vor Terminstart den Link zum Virtuellen Lernraum auf:

Der Raumlink wird Ihnen einen Tag vor Abhaltung per Mail bekanntgegeben.

2. Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse und Ihren vollen Namen ein und klicken Sie den Button „Dem Webinar beitreten“.

3. Klicken Sie den grünen Button „Per Computer dem Audio beitreten“ an. Das bewirkt, dass Sie uns hören und sehen können. Sie werden in Kürze eingelassen.

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Hochschullehrende, Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

Bei dieser eLecture …

# bekommen Sie einen Überblick über 7 relevante Einflussbereiche mit praktischen Tipps

# lernen Sie die persönliche Krisenfestigkeit präventiv zu stärken

Facebooktwitter

Details

Datum:
1. Dezember
Zeit:
15:00 - 16:30
Veranstaltungkategorien:
,

Referent_in

Eva Maria Deutsch