Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

PHP extended Praxisplausch: Digitale Kompetenzen von Hochschullehrenden

16. Dezember @ 19:00 - 20:30

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

Digitale Kompetenzen gewinnen auch für Hochschullehrende immer mehr an Bedeutung – nicht erst seit den Covid-19-Restriktionen. Daher ist es im Sinne einer hochschulweiten Digitalisierungsstrategie wichtig, sich mit dieser Thematik auseinanderzusetzen.

Michaela Liebhart-Gundacker beschäftigt sich mit diesen Themen im Rahmen der Fort- und Weiterbildung sowie hochschulinternen Fortbildung an der KPH Wien/Krems und ist Expertin für die Gestaltung digitaler Lehr- und Lernsettings.

Sonja Gabriel ist Hochschulprofessorin für Mediendidaktik und Medienpädagogik an der KPH Wien/Krems und widmet sich diesen Themen sowohl vom Forschungsstandpunkt als auch von der hochschulinternen Fortbildung.

Im Rahmen des Praxisplausch-Formates geben die beiden Vortragenden Einblick in eine hochschulinterne Fortbildungsmaßnahme der KPH Wien/Krems, die zum Ziel hat, die digitalen Kompetenzen der Hochschullehrenden zu stärken. Anschließend sollen im Austausch Good-Practice-Beispiele anderer Hochschulen eingebracht, vorgestellt und diskutiert werden. Außerdem soll der Fokus auf wünschenswerte Unterstützungsmaßnahmen im Professionalisierungsprozess der Hochschullehrenden gelegt werden.

Dieser Workshop ist Teil der Reihe PH-Praxisplausch extended im WS 2021/22. Es folgt ein Plausch zum selben Thema.

Achtung: Die Teilnehmendenzahl ist mit 30 begrenzt, es gibt keine Aufzeichnung. Alle Infos hier: www.virtuelle-ph.at/online-angebot/electures/reihen-und-schwerpunkte/praxisplausch/

CoModeration: Walter Fikisz

Expert_in: Michaela Liebhart-Gundacker, Gerlinde Schwabl, Sonja Gabriel

So treten Sie der Veranstaltung im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 5 min vor Terminstart den Link zum Virtuellen Lernraum auf:

Der link zum virtuellen Lernraum wird Ihnen rechtzeitig vor der Lehveranstaltung per Mail zugesendet.

2. Geben Sie bitte Ihren vollen Namen ein und klicken Sie den Button „Einem Meeting Beitreten“.

3. Klicken Sie den grünen Button „Per Computer dem Audio beitreten“ an.

Das bewirkt, dass Sie uns hören und sehen können. Sie werden in Kürze eingelassen.

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Hochschullehrende, Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

Diese eLecture ist geeignet für Sie, wenn …

Sie sich mit Hochschullehrenden über gelungene Beispiele im Bereich der digitalen Kompetenzentwicklung austauschen möchten.

Facebooktwitter

Details

Datum:
16. Dezember
Zeit:
19:00 - 20:30
Veranstaltungkategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags: