Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

 

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ZLS eLecture: Lesen in allen Fächern – eine äußerst effektive Form der Leseförderung  Teil 2:  Konzept für eine praktische Umsetzung

17. Mai 2017 @ 18:00 - 19:00

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

Zur Anmeldung (PH Online)

Zum virtuellen Lernraum

CoModeration: Josef Buchner

Lesen in allen Fächern ist eine jahrzehntealte Forderung, zu der auch im neuen „Leseerlass“ alle Lehrerinnen und Lehrer verpflichtet werden. In der Praxis wird aber leider diese höchst effektive Form der Leseförderung viel zu wenig umgesetzt.

Vor allem wenn eine ganze Schule sich auf ein gemeinsames Konzept einlässt, wird Leseförderung für LehreInnen und SchülerInnen zu einem Erfolgserlebnis.

# Was bringt ein Konzept: Lesen in allen Fächern
# (Lese-)Fertigkeiten, die in allen Fächern gefragt sind
# Praktische Beispiele, Materialien, Unterlagen
# Beispiel für ein Konzept

Technische Voraussetzungen: Grundlegende Computerkenntnisse, gute Internetverbindung; optional: Headset.

So treten Sie der eLecture im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 10 min vor Terminstart folgende Seite auf:

vph.adobeconnect.com/zls/

2. Geben Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen ein und „Betreten Sie den Raum“ mit Klick auf den Button.

3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie werden in Kürze eingelassen.

Wenn Sie noch an keiner eLecture teilgenommen haben, finden Sie alle Infos zum Einstieg unter: www.virtuelle-ph.at/electures/#einstieg

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

Erkennen, dass bei einer gemeinsamen, nachhaltigen und konzeptionellen Umsetzung der Förder- und Übungsangebote, die Schülerinnen und Schüler in ihrer Lesekompetenz gestärkt werden und durch den Übungseffekt Lesestrategien selbstständig anwenden können.
Facebooktwitter

Details

Datum:
17. Mai 2017
Zeit:
18:00 - 19:00
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:

Referent_in

Hermann Pitzer