Willkommen an der Virtuellen Pädagogischen Hochschule


Gemeinsames Online-Lernen für PädagogInnen und Lehramtsstudierende

Neben Anregungen von KollegInnen aus ganz Österreich nehme ich aus den Online-Seminaren fixfertige Unterrichtssequenzen mit in meine Praxis.

Peter aus Ried

Lehrer und Seminarteilnehmer

Eine eLecture ist wie interaktives Fernsehen. Ohne Anfahrtswege kann ich an den Fachvorträgen teilnehmen. Meist abends und am liebsten vom Sofa aus!

Margot aus Leibnitz

PH-Lehrende und eLecture Teilnehmerin

Eine Tasse Kaffee geht sich immer aus! Länger dauert eine coffeecup learning Einheit auch nicht. Eine super Basis für innovativen Unterricht.

Yasemine aus Innsbruck

Studentin und coffeecup-Absolventin

Spezial-eLecture für Unterrichtspraktikant_innen: Online-Werkzeugkiste für den Unterricht

Spezial-eLecture für Unterrichtspraktikant_innen: Online-Werkzeugkiste für den Unterricht

Die Zukunft ist digital! Um sie mitzugestalten, braucht es Menschen, die mit Vor- und Nachteilen der Digitalisierung kompetent umzugehen und diese vor allem einzuschätzen wissen. Nur wenn kompetente Pädagog_innen die Erwachsenen von morgen auf dem (Bildungs-)Weg dorthin begleiten, kann dies breitflächig gelingen. Was liegt also näher, als besonders Berufseinsteiger_innen mit an Bord zu holen und beim Aufbau eigener Kompetenzen zu unterstützen, damit diese digitale Medien wirksam und zielgerichtet in ihrem Unterricht einsetzen können?

Eben das hat sich die PH Burgenland zum Ziel gesetzt, als gemeinsam mit der Virtuellen PH erneut eine eLecture zu zwei wählbaren Abendterminen für die Unterrichtspraktikant_innen organisiert wurde. Referent Walter Fikisz öffnete am 19. Oktober für sie seine Online-Werkzeugkiste für den Unterricht, aus der sich die Junglehrer_innen für den eigenen Unterricht bedienen können sollen. Ein weiterer Teil der Gruppe wird am 9. November im virtuellen Lernraum Platz nehmen. Wir hoffen: ein Impuls, der Lust auf mehr macht! Wir danken dem Team um Birgit Kasper, Gerhard Frasz, Elvira Mihalits-Hanbauer und Eva Priester-Zuchtriegl für die tolle Initiative und die gute Zusammenarbeit. Und wünschen den heurigen Unterrichtspraktikant_innen natürlich das Allerbeste für die berufliche Zukunft, samt Spaß am Lebenslangen (Online) Lernen!

 

VPH Lernideen 23.- 27. Oktober

Start des HerbstWinterprogramms

Einfach digital fortbilden mit den kooperativen Online-Seminaren der Virtuellen PH! Diese Woche hat das HerbstWinterprogramm mit über 40 Online-Seminare gestartet, welche bis Ende Jänner laufend für Sie buchbar sind!

Selbstlernen, aber nicht allein: Live-Online-Treffen zum #pocketcode MOOC

MOOCs sind tolle Ressourcen, um selbstgesteuert Neues zu lernen. Zum Beispiel wie mit pocket code Programmieren gelernt und gelehrt werden kann! Maria Grandl vom MOOC-Team der TU Graz lädt kommenden Montag zum zusätzlichen Live-Treffen: Lernen Sie eine der Kurs-Macher_innen und Ihre Kurskolleg_innen kennen und holen Sie sich zusätzliche Tipps:

Ein neuer Mitspieler im österreichischen Bildungskonzert!

Am gestrigen Dienstag, den 17.10.2017, wurde das Future Learning Lab Wien (FLL.wien) von den beiden Bundesministerinnen Sonja Hammerschmid (BMB) und Sophie Karmasin (BMFJ), die an dessen Entstehung maßgeblich beteiligt waren, feierlich eröffnet. Damit stehen am Campus der PH Wien neue Räume für „digital-inklusives“ Lehren und Lernen bereit. Schüler/innen, Studierende, Lehrer/innen und Akteur/innen der außerschulischen Pädagogik können hier nunmehr die Möglichkeiten entdecken und nützen, die eine technologisch und medienpädagogisch professionelle sowie didaktisch konsequent „lernseitige“ Umgebung bieten kann. Lehren, Lernen, Begegnung, Vernetzung, Experimentierraum, Training, Think-Tank: ein nationaler und internationaler „Innovation Hub“.

VPH Lernideen 16 – 20. Oktober 2017

Schule trifft 3D Druck: Wiener LehrerInnenstammtisch am 19. 10., 19:00

Sie sind Lehrer_in oder Lehramtsstudent_in? Sie interessieren sich für 3D-Druck? Sie haben vielleicht sogar schon einmal 3D-Druck in der Schule verwendet oder verfügen über einen Drucker in der Schule, wissen damit aber noch nicht so recht etwas
anzufangen? Dann sind Sie beim (ganz un-virtuellen!) LehrerInnenstammtisch #1 der OeG3D genau richtig! Teilen Sie hier in gemütlichem Ambiente Ihre Erfahrungen mit Interessierten:

Kompetent digital gestützt unterrichten: eLecture-Reihe zum Jahr der digitalen Bildung

Kommende Woche geht es bei den eLectures dieser Spezialreihe in Kooperation mit der PH Oberösterreich vor allem um Problemlösendes Denken (Coding) und digitale Infrastruktur. Nicht verpassen!

Neue Medien und Lerntechnologien im Unterricht – Workshops an der KPH

Im Fokus der neuen Veranstaltungsreihe stehen die neuen Entwicklungen rund um die Digitalisierungsstrategie des BMB und der Einsatzmöglichkeiten neuer Medien und Lerntechnologien im Unterricht. Dazu gibt es am 8.11. Keynotes und Workshops (u.a. mit Stefan Schmid und Marlene Miglbauer von der VPH) mit Praxisbeispielen aus dem/für den Unterricht im Primar- und Sekundarstufenbereich.

VPH Newsletter Lernideen

Der hauseigene Newsletter informiert wöchentlich über das Online-Fortbildungsangebot und laufende Online-Seminar und eLecture Programm sowie über Schwerpunktsetzungen und bildungsrelevante News und Kooperationen der Virtuellen PH.

Newsletter abonnieren

Kommende Veranstaltungen

« Oktober 2017 » loading...
M D M D F S S
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
Mo 23

Offenes Live-Online-Treffen zu Pocket MOOC I

23. Oktober @ 18:30 - 19:30
Di 24

eLecture: Instagram im Unterricht

24. Oktober @ 17:00 - 18:00
Di 24

Bildnachweise: Logos des Onlinecampus Virtuelle PH und seiner Angebote: © Onlinecampus Virtuelle PH; Logos Schwerpunkte: Lene Kieberl/Onlinecampus Virtuelle PH, cc-by-sa-4.0