Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

eLecture: Wissensmanagement – Einführung kompakt

13. September 2016 @ 17:00 - 18:00

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

Zur Anmeldung (PH Online)

Zum virtuellen Lernraum

Expertin: Elke Szalai
CoModeration: Elisabeth Eder-Janca

Wissensmangement ist in aller Munde: unabdingbar, zum Beispiel in Sachen VWA-Begleitung: oder doch ein Hype? Wissensmanagement kompakt bietet einen Einstieg in das umfassende Thema für alle, die als Lehrende und Lernende ihr Wissen heben, strukturieren, teilen und vermehren möchten. Wir steigen gemeinsam in die Entwicklung von Wissensmangement ein, arbeiten uns durch die großen Blöcke persönliches und organisationales Wissensmanagement und reflektieren, wie das alles mit dem Lehrer_in-Sein zusammenhängt. Sie erhalten am Schluss eine weiterführende Link- und Literaturliste zum Download, um sich weiter vertiefen zu können und das eigene Wissensmanagement neu aufzustellen!

Technische Voraussetzungen: Grundlegende Computerkenntnisse, gute Internetverbindung; empfehlenswert: Headset.

——————————————————————– So treten Sie der eLecture im virtueller Lernraum bei:

1. Rufen Sie folgende Seite auf: vph.webex.com/vph/k2/j.php?MTID=t032c83878e4f84cc9b5b7bbf824a4bb0 2. Geben Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen und Ihre E-Mail-Adresse ein. 3. Klicken Sie auf „Jetzt beitreten“. Hinweis: Sollte diese Aktion nicht möglich (da ausgegraut) sein, bedeutet dies dass die eLecture noch nicht begonnen wurde. Laden Sie die Seite bitte einfach frühestens 10 Minuten vor Start neu. 4. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Wichtige Hinweise zum Besuch einer eLecture unter: www.virtuelle-ph.at/electures

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

– Einblick in die Thematik Wissensmanagement bekommen; – praktische Tipps und Hinweise nach der eLecture ausprobieren können; – das persönliche Wissensmanagement gestalten können, auch als Vorbild für Schüler/innen;

Details

Datum:
13. September 2016
Zeit:
17:00 - 18:00
Veranstaltungkategorie: