Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

LEIDER ABGESAGT: Chromebook eLecture 3 | Tabletiquette! Einsatzregeln für und mit Schüler_innen erarbeiten

7. Dezember @ 19:00 - 20:00

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

In einem Erfahrungsbericht präsentieren die Referenten Daniel Aniser und Gunnar Löschnigg, wie die Einführung der Chromebooks mit einem “Intensivtraining” in den ersten Wochen nach der Ausgabe an ihren Schulstandorten gelungen ist.

Durch die Einbindung der Erziehungsberechtigten steigt die Akzeptanz und Unterstützung. Nach dem Motto “Ich kenn‘ mich aus und fühle mich wohl” wird das Potential eines Kind-Eltern E-Learning Abends vorgestellt: Gemeinsam erfolgt die Einführung in die Handhabung des Chromebooks, die Tools für den Unterricht werden erklärt und gemeinsame Verhaltensregeln werden ausgemacht.

Die am Anfang verwendete Zeit ermöglicht im weiteren Schuljahr den reibungslosen, routinierten Umgang mit den Chromebooks. Lassen Sie sich inspirieren, fragen Sie nach und tauschen Sie sich in dieser eLecture mit den Referenten und Kolleg_innen aus!

———————————————
Diese eLecture ist Teil der Chromebook eLecture-Reihe 2021/22 der Virtuellen PH. Alle Infos und eine Nachschau der Aufzeichnungen finden Sie unter: www.virtuelle-ph.at/chromebook-tablets

CoModeration: Thomas Winkler

Expert_in: Daniel Aniser, Gunnar Löschnigg

So treten Sie der Veranstaltung im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 5 min vor Terminstart den Link zum Virtuellen Lernraum auf:

zoom.us/my/virtuelleph.electure2

2. Geben Sie bitte Ihren vollen Namen ein und klicken Sie den Button „Einem Meeting Beitreten“.

3. Klicken Sie den grünen Button „Per Computer dem Audio beitreten“ an.

Das bewirkt, dass Sie uns hören und sehen können. Sie werden in Kürze eingelassen.

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Hochschullehrende, Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

*) die Teilnehmer_innen bekommen Anregungen, wie sie einen Elternabend zum Thema „E-Learning und verantwortungsvoller Umganges mit digitalen Medien“ gestalten können.

*) die Teilnehmer_innen lernen, wie sie die Kommunikationstools von Google Workspace mit ihren Schüler_innen nutzen und die Erziehungsberechtigten ermuntern, Whatsapp-Klassengruppen zu vermeiden.

*) die Teilnehmer_innen lernen, wie sie Erziehungsberechtigten beratend zur Seite stehen können (Family Link, CleanBrowsing, Safety Internet, Mobil Sicher).

*) die Teilehmer_innen lernen, wie sie den Inkognito Modus und den Gastzugang am Chromebook aktivieren/deaktivieren können.

*) die Teilnehmer_innen erfahren Möglichkeiten zur Fortbildung für Google Workspace (Google Educator Level I).

Facebooktwitter

Details

Datum:
7. Dezember
Zeit:
19:00 - 20:00
Veranstaltungkategorien:
,
Veranstaltung-Tags: