Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Hinweis: eLectures-Programmpause zwischen 22. Juni 2020 und 30. September 2020!

Unser Herbstprogramm finden Sie ab September an dieser Stelle.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

#digiPH eLecture | kompakt: Inverted Classroom Modell – Den Shift from Teaching to Learning in der Praxis leben

12. April 2018 @ 20:00 - 20:30

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

Das Konzept des Inverted bzw. Flipped Classroom wird an vielen Hochschulen weltweit umgesetzt, zudem gibt es viele Forschungsergebnisse, welche die Potenziale diesesstudierendenorientierten Ansatzes belegen. Eine Umsetzung des InvertedClassroom Modell bedeutet deutlich mehr, als beliebige Vorbereitungsmaterialien zur Verfügung zu stellen oder einige dialogorientierte Methoden in Präsenzphasen einzusetzen.

Christian F. Freisleben-Teutscher kann auf seine 30jährige Erfahrung als Berater & Referat u. a. im Bildungsbereich zurückgreifen und auf seine vierjährige Tätigkeit als Fachverantwortlicher Inverted Classroom an der FH St. Pölten.

In dieser E-Lecture werden vielfältige Beispiele für Planung und Umsetzung für das ICM geliefert sowie Werkzeuge und Hinweise, die für einen nachhaltigen Erfolg unerlässlich sind. Es wird auch ein einfaches, zyklisches Modell vorgestellt, das ein Ergebnis aus der Forschung mit Design Based Research zu ICM ist.

CoModeration: Walter Fikisz

Technische Voraussetzungen: Grundlegende Computerkenntnisse, gute Internetverbindung; optional: Headset.

So treten Sie der eLecture im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 10 min vor Terminstart folgende Seite auf:

vph.adobeconnect.com/digiph4/

2. Geben Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen ein und „Betreten Sie den Raum“ mit Klick auf den Button.

3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie werden in Kürze eingelassen.

Wenn Sie noch an keiner eLecture teilgenommen haben, finden Sie alle Infos zum Einstieg unter: www.virtuelle-ph.at/electures/#einstieg

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

# Teilnehmende sind in der Lage, ausgehend von einem ausführlichen Überbbklick, selbst Lehrveranstaltungen intensiver am ICM auszurichten. # Teilnehmende erkennen die Gestaltung von Lehre als iterativen Prozess und können ein zyklisches Modell zu ICM nach der Lecture in einem intensiven Dialog mit Studierenden in die Praxis umsetzen. # Teilnehmende erhalten einen Überblick zu Ressourcen, wo sich u. a. Tools finden,d ie ie dann bei der Planung und Umsetzung von Lehrveranstaltungen anwenden können.
Facebooktwitter

Details

Datum:
12. April 2018
Zeit:
20:00 - 20:30
Veranstaltungkategorien:
,