Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Hinweis: das eLectures-Programm pausiert zwischen 05.02.-14.03.2021!

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

digiprof eLecture: mit Feedbacktools Gruppen aktivieren

4. Mai @ 17:00 - 18:30

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

Vorlesung war gestern! In Unterrichtssituationen sind Aktivierung und Beteiligung ganz zentral für das Gruppenklima und den Lernerfolg. Kaum etwas wirkt ähnlich motivierend wie eine besuchte (Online-)Bildungsveranstaltung selbst mit den eigenen Ideen und Gedanken mitgestalten zu können. Damit die Einladung zum Feedback gelingt, kommt es auf die richtigen Tools und die passenden Fragestellungen an.
Birgit Aschemann und Karin Kulmer (Verein CONEDU – Arbeitsbereich DigiProf) sind in der Erwachsenenbildung und Hochschullehre mit der Anwendung und Einschulung in Feedbacktools vertraut und stellen in dieser eLecture (unter dem Motto „es gibt nicht nur kahoot!“) vier unterschiedliche Tools mit ihren Vor- und Nachteilen vor.
Als Teilnehmer_in können Sie die vier Umfrage-Tools praktisch erproben und ihre Vorzüge und Besonderheiten erfahren.
Diese eLecture ist für Sie geeignet, wenn Sie Auflockerung und Lebendigkeit in Ihren Unterricht bringen wollen und sich mehr Dialog, Rückmeldung und Beteiligung wünschen.

Der Online-Workshop wird von CONEDU – Arbeitsbereich DigiProf durchgeführt und ist auch für TrainerInnen in der Erwachsenenbildung geeignet.

CoModeration: Thomas Winkler

Expert_in: Birgit AschemannCONEDU Verein

So treten Sie der Veranstaltung im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 5 min vor Terminstart den Link zum Virtuellen Lernraum auf:

zoom.us/my/virtuelleph.electure2

2. Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse und Ihren vollen Namen ein und klicken Sie den Button „Dem Webinar beitreten“.

3. Klicken Sie den grünen Button „Per Computer dem Audio beitreten“ an. Das bewirkt, dass Sie uns hören und sehen können. Sie werden in Kürze eingelassen.

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Hochschullehrende, Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

Die Teilnehmenden

# kennen unterschiedliche Feedbacktools und ihre Anwendung in der Online- oder Präsenzlehre

# können für die eigene Lehre gezielt das passende Feedback-Tool auswählen

# kennen Wege, diese Tools für die Aktivierung und Teilhabe in der Lehre einzusetzen

# können eine eigene (Feedback-)Umfrage anlegen und motivierend durchführen

Facebooktwitter

Details

Datum:
4. Mai
Zeit:
17:00 - 18:30
Veranstaltungkategorie: