Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

 

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Eduthek eLecture: Eduthek für die Sek1

25. März 2020 @ 13:00 - 14:00

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

Das öffentlich zugängliche Portal eduthek.at wurde erst vor Kurzem vom bmbwf vorgestellt . Man findet hier Materialien, die von Fachdidaktiker*innen ausgewählt wurden, damit Schüler*innen, Eltern sowie auch Lehrkräfte hochwertiges Übungsmaterial, das sich zur eigenständigen Arbeit eignet, zusätzlich zur Verfügung haben.

Margit Stockreiter und Margit Pollek sind Redakteurinnen der Eduthek und haben die bereitgestellten Materialien großteils eingepflegt. Beide sind erfahrene AHS- bzw. BHS-Lehrerinnen und kennen viele erprobte eLearning-Szenarien. Margit Stockreiter gehört zum Team von „Ö 1 macht Schule“, Margit Pollek ist Mitglied im Kernteam des NCoC eEducation und Bundeslandkoordinatorin in Wien.

Gemeinsam mit ihnen machen Sie einen Streifzug durch die Eduthek im Bereich der Sekundarstufe 1 und lernen die bereitgestellten Materialien näher kennen.

Die Referentinnen zeigen die Struktur, die hinter der Sortierung der Materialien steht, erklären die Elemente sowie deren Details und geben Informationen zum Lehrplanbezug und den Inhaltstypen.

Darüber hinaus bietet diese eLecture einfache Tipps und Tricks für den Umgang mit den Materialien und die deren Nutzung für das eLearning mit Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe 1.

Weiters widmen sich die Referentinnen auch der Frage: Welche Unterrichtsszenarien aus der eDidaktik sind ohne viel Technikwissen und aufwändigen Tools für den Unterricht empfehlenswert.

Diese eLecture ist für Sie interessant, wenn
# Sie detaillierte Informationen zu den Materialien der Eduthek bekommen und nutzen wollen
# Sie lernen möchten, wie Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern mit den Materialien der Eduthek effizient arbeiten können
# Sie niederschwellige Methoden für die Fernlehre kennen lernen möchten

CoModeration: Thomas Winkler

So treten Sie der Veranstaltung im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 5 min vor Terminstart den Link zum Virtuellen Lernraum auf:

zoom.us/j/146030422

2. Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse und Ihren vollen Namen ein und klicken Sie den Button „Dem Webinar beitreten“.

3. Klicken Sie den grünen Button „Per Computer dem Audio beitreten“ an. Das bewirkt, dass Sie uns hören und sehen können. Sie werden in Kürze eingelassen.

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Hochschullehrende, Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

speziell für den eigenen Unterrichtseinsatz geeignete Materialien aus der Eduthek auswählen können Best Practice-Beispiele des Einsatzes von Edutheks-Ressourcen im Unterricht kennen, adaptieren und anwenden können den Lernprozess im Distance Learning durch einfache Tipps und Tricks motivierend gestalten
Facebooktwitter

Details

Datum:
25. März 2020
Zeit:
13:00 - 14:00
Veranstaltungkategorien:
,
Veranstaltung-Tags: