Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

 

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

eLecture: 3D-Videos von chemischen Reaktionen selbst erstellen

12. Oktober @ 17:00 - 18:00

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

1. Einleitung
Waltzing Atoms ist eine Software für den interaktiven Chemie-Unterricht, die seit 2016 für alle Schulen Österreichs kostenlos zur Verfügung steht (vom BMBWF finanziert). Während Waltzing Atoms viele Möglichkeiten für den Unterricht bietet, steht im Zentrum dieser eLecture das Erstellen von Animationen direkt im Web-Browser.
Zusammen mit dem amerikanischen Bildungsverlag Norton W. W. hat das Team von Waltzing Atoms die Animationen stark verbessert. Das Besondere: Chemische Reaktionen in 3D können schnell im Web erstellt und als Video exportiert werden. Die Inhalte können so von der Lehrerin oder dem Lehrer beliebig weiter verwendet und eingebunden werden.
Wie funktioniert’s? Alle Reaktanden können mittels Drag & Drop in den virtuellen „Reaktionsraum“ im Web-Browser gebracht werden. Danach können beliebige Reaktionsschritte hinzugefügt werden – Schritt für Schritt entsteht so die Animation. Zusatzfeatures beinhalten Pfeile für den Ladungstransfer, freie Elektronen, Bindungsveränderungen und vieles mehr. Nachdem alle Reaktionsschritte im Web-Browser hinzugefügt wurden, kann mittels eines Klicks das gesamte Video exportiert werden.
Ziel dieser eLecture ist, dass die BesucherInnen eigene Videos für ihren Unterricht erstellen können.

2. Expertise
Philipp Wissgott ist Co-Founder von Waltzing Atoms. Neben seiner unternehmerischen Tätigkeit hat Philipp einen Doktor in technischer Physik und einen Master in Mathematik. Die Verbesserungen bezüglich der chemischen Animationen und viele neue Features wurden zusammen mit den AutorInnen und EditorInnen des eBooks „Organic Chemistry“ von Norton W.W. entwickelt.

3. Geplante Inhalte
(i) Einleitung & Motivation: Beispiele fertiger Videos
(ii) Wie kann ich Waltzing Atoms kostenlos nutzen (Registrierung, Anmeldung)?
(iii) Erste Schritte: Waltzing Atoms im Web-Browser. Wie bekomme ich Hilfe?
(iv) Wie importiere ich die Reaktanden?
(v) Wie lege ich einen neuen Reaktionsschritt an?
(vi) Export von fertigen Animationen
(vii) Optional: Features für Fortgeschrittene

Expert_in: Philipp Wissgott, Sabrina Gerth

So treten Sie der Veranstaltung im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 5 min vor Terminstart den Link zum Virtuellen Lernraum auf:

virtuelle-ph-at.zoom.us/my/virtuelleph.electuredrei

2. Geben Sie bitte Ihren vollen Namen ein und klicken Sie den Button „Einem Meeting Beitreten“.

3. Klicken Sie den grünen Button „Per Computer dem Audio beitreten“ an.

Das bewirkt, dass Sie uns hören und sehen können. Sie werden in Kürze eingelassen.

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Hochschullehrende, Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

x) Den Web-Browser benutzen, um Reaktanden dem virtuellen Reaktionsraum hinzu zu fügen. x) Den Web-Browser benutzen, um chemische Reaktionen Schritt für Schritt zu erstellen. x) Chemische Reaktionen aus dem Web-Browser als Video exportieren
Facebooktwitter

Details

Datum:
12. Oktober
Zeit:
17:00 - 18:00
Veranstaltungkategorie: