Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

eLecture BZIB: Inklusiven Unterricht gestalten

26. November 2018 @ 18:30 - 19:30

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

Diversität und die Heterogenität der Schülerinnen und Schüler in allen Schulformen ist ein herausforderndes Thema der Unterrichtsgestaltung. Das Ziel einer Inklusiven Didaktik liegt darin, dass alle Schülerinnen und Schülern in Kooperation miteinander ihren jeweiligen Lernvoraussetzungen entsprechend an einem gemeinsamen Thema arbeiten und lernen.

Christine Kladnik ist Lehrende an der PH OÖ für das Institut Inklusive Pädagogik zur oben beschriebenen Thematik und konnte auch in der Praxis viel Erfahrung dazu sammeln.

Geplante Inhalte:

* Was ist Inklusiver Unterricht – müssen da alle was drüber wissen?
* Welche Konzepte/Ideen gibt es dazu?
* Beispiele aus der Praxis mit Videos

CoModeration: Elke Höfler

Technische Voraussetzungen: Grundlegende Computerkenntnisse, gute Internetverbindung; optional: Headset.

So treten Sie der eLecture im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 10 min vor Terminstart folgende Seite auf:

vph.adobeconnect.com/eins/

2. Geben Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen ein und „Betreten Sie den Raum“ mit Klick auf den Button.

3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie werden in Kürze eingelassen.

Wenn Sie noch an keiner eLecture teilgenommen haben, finden Sie alle Infos zum Einstieg unter: www.virtuelle-ph.at/electures/#einstieg

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

Die Teilnehmer/innen:

– Erfahren die wichtigsten Grundlagen zum Thema, verbinden diese mit ihrem eigenen Hintergrund und stellen Fragen – Lernen verschiedene Konzepte des inklusiven Unterrichts kennen und reflektieren die Anwendbarkeit für ihren eigenen Unterricht – Sehen Beispiele aus der Praxis anhand von Videos und kommentieren diese – Geben Feedback zur Lecture und Hinweise zu möglichen weiteren interessanten Themen aus dem Feld der Inklusiven Bildung für weitere

Facebooktwitter

Details

Datum:
26. November 2018
Zeit:
18:30 - 19:30
Veranstaltungkategorie:

Referent_in

Christine Kladnik