Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

eLecture #DigiGruBi: Betriebssysteme und Standard-Anwendungen

23. Januar 2019 @ 19:00 - 20:00

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

BYOD (Bring your own device) im Kontext Schule ist eine besondere Herausforderung. Als Nicht-Informatik-Lehrender sich mit all den unterschiedlichen Betriebssystemen zurecht zu finden ist nicht einfach.

Thomas Baldauf ist IT Manager am GRG 21 Ödenburger Straße und beschäftigt sich bereits seit Jahren mit eLearning und Fachdidaktik Informatik.

Am Beispiel von unterschiedlichen Präsentationsprogrammen wird die Handhabung unterschiedlicher Smartphone Betriebssysteme erörtert:
# Powerpoint aus der Cloud
# Prezi
# CoSpaces.EDU

Diese eLecture ist für Sie geeignet, wenn Sie mit ihren Schülerinnen und Schülern, trotz heterogener Technik, Präsentationen erstellen, die zumindest ein WOW auslösen

Co-Referent: Michael Steiner

CoModeration: Daniel Handle-Pfeiffer

————————————

Technische Voraussetzungen: Grundlegende Computerkenntnisse, gute Internetverbindung; optional: Headset.

So treten Sie der eLecture im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 10 min vor Terminstart folgende Seite auf:

vph.adobeconnect.com/drei/

2. Geben Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen ein und „Betreten Sie den Raum“ mit Klick auf den Button.

3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie werden in Kürze eingelassen.

Wenn Sie noch an keiner eLecture teilgenommen haben, finden Sie alle Infos zum Einstieg unter: www.virtuelle-ph.at/electures/#einstieg

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

# Nutzen die zum Normalbetrieb notwendigen Funktionen eines Betriebssystems

# Gestalten Präsentationen unter Einbeziehung von Bildern, Grafiken und anderen Objekten

# Beachten Grundregeln der Präsentation (z.B. aussagekräftige Bilder, kurze Texte),

Details

Datum:
23. Januar 2019
Zeit:
19:00 - 20:00
Veranstaltungkategorien:
,

Referent_in

Thomas Baldauf