Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

eLecture digiPH3: Lehren lernen? Digital! Kompetenzorientierte Studiengangsentwicklung im Lehramtsfach Deutsch

2. April @ 17:30 - 18:00

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

Für einen technisch versierten und didaktisch sinnvollen Einsatz digitaler Medien braucht es eine kohärente und kompetenzorientierte Ausbildung angehender Lehrkräfte. Im Rahmen des Projekts [D-3] – Deutsch Didaktik Digital an der Martin-Luther-Universität (MLU) Halle-Wittenberg werden digitale Lehr-Lernkonzepte entwickelt und erprobt, die die Grundlage für die Neugestaltung des Studienprofils im Fach Deutsch und darüber hinaus bilden.

Marie Güntzel studierte Germanistik und Philosophie auf Lehramt und arbeitete national wie international in verschiedenen Kontexten des Bildungswesens. Seit November 2017 ist sie Mitarbeiterin im [D-3] Projekt und dort u.a. für das Curricularmanagement zuständig.

Das Webinar stellt die Weiterentwicklung des Fächerprofils Deutsch an der MLU in zweierlei Hinsichten vor: Zum einen wird der Prozess der Studiengangentwicklung anhand der dafür nötigen Schritte und Phasen erläutert. Zum anderen wird aufgezeigt, wie ein solches Profil, welches noch fortwährend in der Entwicklung und Abstimmung mit beteiligten Akteuren befindlich ist, künftig aussehen kann. Dazu werden die bisherigen Ergebnisse der Lehrplanarbeit skizziert und weitere Potentiale zur Gestaltung innovativer Studienmodelle im Lehramt gemeinsam diskutiert.

Diese eLecture ist für Sie geeignet, wenn Sie

– Interesse an (didaktischer) Studiengang- und Hochschulentwicklung haben

– Anregungen zur Entwicklung und Gestaltung kompetenzorientierter Studienprofile im Lehramt bekommen wollen

CoModeration: Walter Fikisz

Technische Voraussetzungen: Grundlegende Computerkenntnisse, gute Internetverbindung; optional: Headset.

So treten Sie der eLecture im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 10 min vor Terminstart folgende Seite auf:

vph.adobeconnect.com/digiph4/

2. Geben Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen ein und „Betreten Sie den Raum“ mit Klick auf den Button.

3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie werden in Kürze eingelassen.

Wenn Sie noch an keiner eLecture teilgenommen haben, finden Sie alle Infos zum Einstieg unter: www.virtuelle-ph.at/electures/#einstieg

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

Die Teilnehmer*innen können den Prozess einer (didaktischen) Studiengangentwicklung beschreiben.

Die Teilnehmer*innen können Möglichkeiten zur Gestaltung kompetenzorientierter Studienprofile benennen.

Facebooktwitter

Details

Datum:
2. April
Zeit:
17:30 - 18:00
Veranstaltungkategorien:
,

Referent_in

Marie Güntzel