Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

eLecture: Moodle ePortfolio to go Teil 2 – einen ePortfolio-basierten Moodle Kurs Schritt-für-Schritt anlegen

9. Mai 2016 @ 17:00 - 18:00

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

Zur Anmeldung (PH Online)

Zum virtuellen Lernraum

Kompetenzorientierter Unterricht mit verbalisiertem Feedback ist momentan im wahrsten Sinne des Wortes „in aller Munde“. Durch die Entwicklung zahlreicher OpenSource-Module hat sich die E-Learning Plattform Moodle zu einer ausgereiften wissenschaftlichen Spielwiese für kompetenzorientierten Unterricht entwickelt. Aufbauend auf die eLecture: Moodle-ePortfolio to go – Erfolg zum Mitnehmen erfolgt im 2. Teil eine Schritt-für-Schritt Anleitung zum Aufbau eines ePortfolio-basierten Seminars mit  Moodle und der exabis eLearning Modulserie. Dabei wird den Teilnehmer/innen in der Original-Moodle-Kursumgebung mittels praktischer Schritt-für-Schritt-Anleitung gezeigt, wie sie den ePortfolio-basierten Kurs anlegen und die einzelnen exabis eLearning-Module einbinden können. Anschließend erfahren die Teilnehmer/innen, wie ein entsprechender eLearning Kurs in der Unterrichtspraxis ablaufen sollte.

Bitte finden Sie sich etwa 10 Minuten vor Start der eLecture im virtuellen Seminarraum unter diesem Link ein: virtuelle-ph.adobeconnect.com/electures_rachbauer/

Technische Voraussetzungen: Grundlegende Computerkenntnisse, gute Internetverbindung, empfehlenswert: Headset.

Wichtige Hinweise zum Besuch einer eLecture unter: www.virtuelle-ph.at/electures

Über diesen Link können Sie testen, ob Ihr Computer optimal für den eLectures-Besuch vorbereitet ist, und vorgeschlagene Aktualisierungen vornehmen: admin.adobeconnect.com/common/help/de/support/meeting_test.htm

Wenn Sie ein Headset besitzen, stecken Sie es bitte an bevor Sie den Adobe Connect-Raum betreten.

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

Die Teilnehmer/innen lernen Schritt-für-Schritt, wie sie einen ePortfolio-basierten Kurs in Moodle anlegen und wie ein dieser ePotfolio-Kurs in der Praxis eingesetzt werden kann
Facebooktwitter

Details

Datum:
9. Mai 2016
Zeit:
17:00 - 18:00
Veranstaltungkategorie:

Referent_in

Tamara Rachbauer