Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

eLecture: Pimp your LMS! Designmöglichkeiten auf LMS.at

7. Januar 2020 @ 19:00 - 20:00

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

Es genügt heute nicht mehr, bloß eine Lernplattform anzubieten, sondern die Lehrenden und Lernenden haben mittlerweile auch gehobene Ansprüche, was Design und Funktionalität betrifft.

Vor diesem Hintergrund möchte Elvira Mihalits-Hanbauer, Wirtschaftspädagogin und Mitarbeiterin im LMS-Team Burgenland, in dieser eLecture aufzeigen, wie mit ein paar einfachen Tipps & Tricks die eigenen Kurse und auch Portalseiten ansprechend und praktisch gestaltet werden können.

Geplante Inhalte:

# Gestaltung des eigenen Portals bzw. der eigenen Startseite

# Gestaltung des Kursportals mit benutzerdefinierten Portlets

# Einbindung von Portlets, z.B. für die Bibliothek auf der Kursportalseite

# Verwendung von Vorlagen für Kurse/Gruppen/Portfolios

Diese eLecture ist für Sie geeignet, wenn Sie selbst ein optischer Typ sind und Ihr LMS etwas trendiger und moderner gestalten möchten? Ihre Schüler*innen lieben ansprechende Arbeitsumgebungen? Sie möchten bereits vorhandene Vorlagen für ihren eigenen Unterricht adaptieren?

CoModeration: Thomas Winkler

Technische Voraussetzungen: Grundlegende Computerkenntnisse, gute Internetverbindung; optional: Headset.

So treten Sie der eLecture im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 10 min vor Terminstart folgende Seite auf:

vph.adobeconnect.com/vier/

2. Geben Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen ein und „Betreten Sie den Raum“ mit Klick auf den Button.

3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie werden in Kürze eingelassen.

Wenn Sie noch an keiner eLecture teilgenommen haben, finden Sie alle Infos zum Einstieg unter: www.virtuelle-ph.at/electures/#einstieg

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

Die Teilnehmer_innen:

  • lernen die Gestaltung des eigenen Portals bzw. der eigenen Startseite kennen,
  • gestalten das Kursportal mit benutzerdefinierten Portlets,
  • trainieren die Einbindung von Portlets, z.B. für die Bibliothek auf der Kursportalseite erfahren, wie Vorlagen für Kurse/Gruppen/Portfolios verwendet und erstellt werden können.
Facebooktwitter

Details

Datum:
7. Januar 2020
Zeit:
19:00 - 20:00
Veranstaltungkategorie: