Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

LEIDER ABGESAGT: eLecture: Pimp your Moodle

26. Januar 2017 @ 17:00 - 18:00

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

Zur Anmeldung (PH Online)

Zum virtuellen Lernraum

Experte: David Bogner
Co-Moderation: Walter Fikisz

Es bedeutet viel Arbeit, anspruchsvolle Lernressourcen für eine Lernplattform zu erstellen. Um den Einstieg in das Unterrichten mit Moodle zu erleichtern und zu vermeiden, dass es nur als Dateiablage genutzt wird, werden in dieser eLecture Möglichkeiten gezeigt, wie Sie fertige Lernressourcen einfach in Ihren Kurs einbinden können. Aber nicht nur Einsteiger_innen kommen auf ihre Rechnung. Auch erfahrene Nutzer_innen können diese Gelegenheit ergreifen, um zu erfahren, wie vorhandene Ressourcen für den eigenen Unterricht mit Moodle optimal nutzbar gemacht werden können.

David Bogner ist erfahrener Moodle-Kursersteller und betreute viele Projekte zur Entwicklung von Open Educational Ressources. An der Virtuellen PH ist er verantwortlich für den Bereich Bildungsinnovation.

Diese eLecture ist für Sie interessant wenn
# Sie Moodle aktiv in Ihrem Unterricht verwenden oder zukünftig verwenden wollen
# Sie neue Ideen für die Unterrichtsgestaltung suchen
# Sie Moodle (besser) kennen lernen wollen

Technische Voraussetzungen: Grundlegende Computerkenntnisse, gute Internetverbindung; optional: Headset.

So treten Sie der eLecture im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 10 min vor Terminstart folgende Seite auf:

vph.webex.com/vph/k2/j.php?MTID=te9572e97a24021bd100b7434c9a2ebc4

2. Geben Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen und Ihre E-Mail-Adresse ein.

3. Klicken Sie auf „Jetzt beitreten“.

4. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

# Finden von vorhandenen Lernressourcen # Nutzen und optimales Integrieren vorhandener Lernmaterialien im eigenen Moodlekurs
Facebooktwitter

Details

Datum:
26. Januar 2017
Zeit:
17:00 - 18:00
Veranstaltungkategorie: